Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

010022 VO Aufbaukurs Neues Testament III (2015W)

Johannesevangelium

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 15.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 22.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 29.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 05.11. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 12.11. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 19.11. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 26.11. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 03.12. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 10.12. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 17.12. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 07.01. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 14.01. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 21.01. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 28.01. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

I. Einleitungsfragen
1. Zusammenfassung
2. Sozial- und geistesgeschichtlicher Hintergrund: Geschichte der joh Gemeinde; Gnosis
II. Auslegung ausgewählter Texte
1. Der Prolog (1,1-18)
2. Anfang der Zeichen (2,1-11)
3. Gespräch mit Nikodemus (3,1-12.13ff)
4. Große Speisung und Brotrede (Kap. 6)
5. Höhepunkt der Zeichen (Kap. 11)
6. Abschiedsmahl und Fußwaschung (Kap. 13)
7. Abschiedsreden (Kap. 14-17)
8. Passion und Tod (19,17-37)
9. Ostergeschichten (Kap. 20-21)
Eine ausführliche Gliederung wird zu Vorlesungsbeginn ausgeteilt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung: 2-3 Fragen zu den behandelten Einleitungsproblemen sowie zur Auslegung der exemplarischen Texte. Für eine positive Beurteilung ist wenigstens die Hälfte der gestellten Fragen ausreichend zu beantworten.
Erlaubte Hilfsmittel bei der mündlichen Prüfung: NT-Ausgabe, ausgeteilte Blätter mit den Texten des JohEv.

Erster möglicher Prüfungstermin: 29.01.2016; weitere Prüfungstermine finden Sie auf http://bibelwissenschaft-ktf.univie.ac.at/studium/pruefungstermine/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Einführung in den sozial- und geistesgeschichtlichen Hintergrund des vierten Evangeliums unter besonderer Berücksichtigung neuer Forschungsergebnisse; kursorische Auslegung exemplarischer Einzeltexte (auf deutscher Textbasis).

Prüfungsstoff

Vorlesung mit Power-Point-Unterstützung sowie mit Rückfrage- und Diskussionsmöglichkeit. Als Arbeits- und Lernbehelfe werden Material- und Textblätter ausgeteilt. Illustration der behandelten Einzeltexte mit Beispielen aus der christlichen Ikonographie.

Literatur

Johanneskommentare von R. Schnackenburg (HThK), R. E. Brown (AncB), J. Becker (ÖTBK), L. Schenke, U. Wilckens (NTD), U. Schnelle (ThHK), Ch. Dietzfelbinger (ZBK), K. Wengst (ThKNT), M. Theobald (RNT), J. Beutler.
J. Beutler, Johanneisches Schrifttum: LThK V; Freiburg / Br. 3. Aufl. 1996, 861-866.
I. Broer / H.-U. Weidemann, Einleitung in das Neue Testament, Würzburg 3. Auflage 2010, 189-241.
M. Hengel, Die johanneische Frage. Ein Lösungsversuch (WUNT 67), Tübingen 1993.
Das Johannesevangelium (Themenheft): BiKi 59 (2004) 117-176.
H.-J. Klauck, Die religiöse Umwelt des Urchristentums II (KStTh 9/2), Stuttgart 1996.
B. Kollmann, Neues Testament kompakt, Stuttgart 2014, 141-147.
J. Kügler, Das Johannesevangelium: B. Ebner / S. Schreiber (Hg.), Einleitung in das Neue Testament (KstTh 6), Stuttgart 2008, 208-228.
Th. Söding (Hg.), Johannesevangelium - Mitte oder Rand des Kanons? Neue Standortbestimmungen (QD 203), Freiburg / Br. 2003.
A. Weiser, Theologie des Neuen Testaments II (KStTh 8), Stuttgart 1993, 153-202.

Eine ausführliche Literaturliste wird zu Vorlesungsbeginn ausgeteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 22, 066 796 MRP 1, auslaufende Studienpläne: gilt nach Rücksprache mit dem LV- Leiter als "Fundamentalexegese III" für 011 (02W), Pflichtfach für 011 (08W, 11W) D 12, für 033 195 (13W) SP KAth. RP BAM 08, für 033 193 (11W) B 11

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:26