Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

010032 SE Grundlagen der Religionsdidaktik (2020S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 05.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 19.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 26.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 02.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 23.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 30.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 07.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 14.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 28.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 04.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 18.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 25.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt: Im Seminar werden Grundlagen der Religionsdidaktik erarbeitet und konkrete Verwirklichungen (Rahmenbedingungen und Grundkompetenzen für die Planung und Gestaltung vom Religionsunterricht, Einsatz von Methoden und Medien) reflektiert. Auf dieser Grundlage werden Studierende eigenständig eine Planung erstellen, ins Moodle stellen und dort im Austausch mit Lehrkraft und anderen Studierenden theologisch und didaktisch analysieren.
Ziele: Studierende kennen grundlegende Komponenten der Religionsdidaktik und können deren Verwirklichung im Kontext von konkreten Unterrichtsplanungen, Unterrichtsmethoden und Medien reflektieren.
Studierende können eine LV-Sequenz theologisch und didaktisch begründet planen, durchführen und reflektieren.

Methoden:
- inhaltliche Inputs und Austausch im Moodle
- Lektüre themenbezogener theologischer Texte
- Übungsaufgaben

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mit der Anmeldung für diese Lehrveranstaltung erklären sich die Teilnehmer*innen damit einverstanden, dass alle schriftlichen Arbeiten, die im Rahmen dieser LV erstellt werden, auf Moodle hochgeladen werden müssen und auf das Vorhandensein von Plagiaten elektronisch überprüft werden.

Beiträge im Moodle

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literaturarbeit, Kurzpräsentationen online

Literatur

Englert, Rudolf: Religion gibt zu denken. Eine Religionsdidaktik in 19 Lehrstücken. Kösel: München 2013.
Hilger, Georg/Leimgruber, Stephan/Ziebertz, Hans-Georg: Religionsdidaktik. Ein Leitfaden für Studium, Ausbildung und Beruf. München: Kösel 2010.
Kalloch, Christian/Leimgruber, Stephan/Schwab, Ulrich: Lehrbuch der Religionsdidaktik. Für Studium und Praxis in ökumenischer Perspektive. Herder: Freiburg i. Br. 2009.
Mendl, Hans: Religionsunterricht kompakt. Für Studium, Prüfung und Beruf. München: Kösel 2011.
Michalke-Leicht, Wolfgang: Kompetenzorientiert unterrichten. Das Praxisbuch für den Religionsunterricht. München: Kösel 2011.
Weitere Literatur wird in der LV bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 198 418 RK15, 033 195 (17W) BRP 11krp, auslaufende Studienpläne: 033 195 (15W) BAM 9a, 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:19