Universität Wien FIND

010072 SE Kant für Christen, Juden, Muslime (2017W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

LEIDER SIND ALLE PLÄTZE BEREITS VERGEBEN, INKLUSIVE WARTEPLÄTZEN (Status "vorgemerkt")! Bei Fragen kontaktieren Sie bitte agnes.leyrer@univie.ac.at (Organisationsassistentin) oder den Lehrveranstaltungsleiter.
Achtung, die An- und Abmeldefristen sind strikt einzuhalten!
Wer angemeldet ist, aber unentschuldigt in der ersten Einheit fehlt (5.10.!!!), wird abgemeldet. Eine selbständige Abmeldung ist nur innerhalb der Frist möglich bis 31.10.2017. Danach erfolgt in jedem Fall eine Benotung, das heißt eine negative sofern entsprechende Leistungen fehlen (sh. unten). Maximal 20 Teilnehmer.

Donnerstag 05.10. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 12.10. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 19.10. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 09.11. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 16.11. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 23.11. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 30.11. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 07.12. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 14.12. 13:15 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anhand von kantischen Texten, die der „aufgeklärten Denkungsart“ verpflichtet sind, sollen Fragen erörtert werden, die für die Fundierung der Religion (als „Vernunftreligion“) und für die interreligiöse „Verständigung“ unter den monotheistischen Religionen besonders bedeutsam sind.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungskontrolle bezieht sich auf mehrere zu erbringende Teilleistungen: Referat + Handout, regelmäßige aktive Mitarbeit, Seminararbeit und abschließendes Gespräch über den Seminarinhalt. Die jeweiligen Teilleistungen sind allesamt zu erbringen; 2x-ige entschuldigte Abwesenheit zulässig.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die jeweiligen Teilleistungen sind allesamt zu erbringen, siehe "Art der Leistungskontrolle"; Achtung, negative Beurteilung bei nicht zeitgerecht erfolgter Abmeldung innerhalb der Frist!

Prüfungsstoff

Seminarinhalte und gemeinsam erarbeitete Texte.

Literatur

Literatur wird zu Beginn und im Laufe des Seminars bekannt gegeben bzw. zur Verfügung gestellt auf moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26, 033 195 (17W) BRP 18krp, 033 195 (17W) BRP 11ktb, BRP 18ktb, 193 055 BA UF RK 16, 196 055 MA UF RK 02 oder RK 05, auslaufende Studienpläne: für 011 (11W) D31 oder DAM, 033 195 (15W) BAM 13, 033 195 (13W) , 066 796 (15W) MRP 9, Fächerkontingentseminar 4 oder (freies) Wahlfach für 020

Letzte Änderung: Do 06.12.2018 11:26