Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010076 SE Fachdidaktisches Begleitseminar (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Gemeinsamer Termin aller Fachdidaktik-Seminare: 25.01.2018 15.00-18.00 Ort: Otto-Mauer-Zentrum, Währingerstraße 2-4, 1090 Wien

Mittwoch 11.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 25.10. 13:15 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 17.01. 13:15 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 24.01. 13:15 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 31.01. 13:15 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt:
Fachdidaktische Grundregeln für den Religionsunterricht, Mikro-teaching und Fallanalyse, Religionsunterricht im System Schule, LehrerInnen-Persönlichkeitstheorien in der Praxisreflexion, Unterricht als gestörter Unterricht - Prävention und Intervention.

Ziele:
Theoriegeleitete Reflexion der Unterrichtserfahrungen im FAP bzw. Pflichtschulpraktikum unter Berücksichtigung inhaltlicher, interaktionaler, individuell-biografischer und organisations-bezogener Fragestellungen.

Methoden:
Methodisch wird u. a. mit einem kasuistisch orientierten Lehrverhaltenstraining, Rollenspielen, Kurzreferaten, Reflexions- und Diskussionsrunden gearbeitet. Begleitet wird die Lehrveranstaltung mit einer Lernplattform (Formen von kooperativem Elearning).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlich, Erfüllung der Arbeitsaufgaben: Themenplanung, Rezension, Reflexionen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

durchgängige Anwesenheit, Ersatzleistungen für versäumte Einheiten, vollständiges Portfolio

Prüfungsstoff

Literatur

Wird zu Seminarbeginn bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 193 055 RK 15, 066 796 (17W) MRP 08krp, 08orp, auslaufende Studienpläne: 066 796 (15W) MRP3, Pflichtfach für 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27