Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

010120 SE "Religion" im philosophischen Denken der Moderne (2009W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 15.10. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 22.10. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 29.10. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 05.11. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 12.11. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 19.11. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 26.11. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 03.12. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 10.12. 13:30 - 15:45 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 17.12. 13:30 - 15:45 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar verfolgt das Ziel, mit grundlegenden philosophischen Zugängen zum Thema "Religion" vertraut zu machen. Dies soll exemplarisch an ausgewählten Texten von Jean-Jacques Rousseau, David Hume und Immanuel Kant geschehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Seminararbeit, Mitarbeit, regelmäßige Anwesenheit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Seminar verfolgt das Ziel, mit grundlegenden philosophischen Zugängen zum Thema "Religion" vertraut zu machen. Dies soll exemplarisch an ausgewählten Texten von Jean-Jacques Rousseau, David Hume und Immanuel Kant geschehen.

Prüfungsstoff

Gemeinsame Lektüre, Diskussion, Referate, Protokolle.

Literatur

Wird zu Beginn und im Laufe des Semesters bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfachseminar (Fächerkontingent 4) oder (freies) Wahlfach für Fachtheologie alt (02W), Religionspädagogik alt (02W), Unterrichtsfach Katholische Religion (02W)
Wahlmodul 4 für 011 (08W)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27