Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

020015 VO-L Der Jakobusbrief (2010W)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie

Die Vorlesung findet 14-tägig statt, die genauen Termine werden am Anfang der VO bekanntgegeben.

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 06.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 13.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 20.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 27.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 03.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 10.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 17.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 24.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 01.12. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 15.12. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 12.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 19.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 26.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Behandelt werden exemplarische Texte aus dem Jakobusbrief.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Für Diplomstudierende: Kolloquium über den VO-Stoff.
Für Bachelorstudierende: Die Lernfortschritte sind im Rahmen eines Portfolios als Abschluss des Moduls "Exegese des Neuen Testaments" festzuhalten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis der historischen Stellung des Jakobusbriefes, seiner Hauptthemen und seines theologischen Profils. Exemplarische Anwendung exegetischer Methodik.

Prüfungsstoff

Vorlesung, PowerPoint-Präsentation, Diskussion.

Literatur

Richard Bauckham, James. Wisdom of James, Disciple of Jesus the Sage, London u.a. 1999.
Christoph Burchard, Der Jakobusbrief (HNT 15,1), Tübingen 2000.
Peter H. Davids, The Epistle of James. A Commentary on the Greek Text (NIGTC), Grand Rapids/Michigan 1982.
Hubert Frankemölle, Der Brief des Jakobus (ÖTK 17,1.2). Gütersloh/Würzburg 1994.
Luke Timothy Johnson, The letter of James. A new translation with introduction and commentary (AB 37A), New York 1995.
Matthias Konradt, Christliche Existenz nach dem Jakobusbrief. Eine Studie zu seiner soteriologischen und ethischen Konzeption (StUNT 22), Göttingen 1998.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[B]NT-Exe2,
[LA]NT-Exe1,
[FT]NT-Exe

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27