Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

020038 VO-L Hebräisch I (2012W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie

Die Vorlesung vermittelt Grundlagen des biblischen Hebräisch.

Details

max. 65 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 26.11. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 03.12. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 10.12. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 17.12. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 07.01. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 14.01. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 21.01. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Montag 28.01. 08:30 - 12:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundlagen des biblischen Hebräisch

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Übersetzen einfacher hebräischer Texte des Alten Testaments

Prüfungsstoff

Vortrag, Mitarbeit im Kurs und Hausübungen

Literatur

Neef, Heinz-Dieter: Arbeitsbuch Hebräisch (UTB 2429), Tübingen, 4. Auflage 2010

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[B]AT-Hebr1
als Teil von [FT]AT-Hebr anerkennbar

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27