Universität Wien FIND

020045 UE Ethisches Lernen (2018W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Achtung: Weitere Termine!
24.10.2018: NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie
14.11.2018: NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie
28.11.2018: NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie
05.12.2018: NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie
12.12.2018 NIG, 4.Stock, SE-Raum der Ethnologie
16.01.2019: NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie
30.01.2019 NIG, 6.Stock, SE-Raum der Psychologie

Mittwoch 10.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 17.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 07.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 21.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 09.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 23.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Studierenden lernen die Relevanz des ethischen Lernens sowie ethischer Schlüsselprobleme für Schule und Gesellschaft kennen. Sie können Aspekte der ethischen Urteilsbildung erläutern, indem sie sich damit religionspädagogisch auseinandersetzen.
Neben Textlektüre und Plenumsdiskussionen werden Kurzreferate sowie die Präsentation und kritische Einschätzung von religionspädagogischem Material Gegenstand der Übung sein.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung, daher: gründliche Vorbereitung auf die Lehrveranstaltung (25%), Halten eines Kurzreferats (35%) und dessen schriftliche Ausarbeitung (40%).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Literatur wird während der Lehrveranstaltung bekannt gegeben und zum Teil über Moodle bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[B]RP-Eth
[BRP]RP-Eth
[BALA]RP-Eth

Letzte Änderung: Mi 20.02.2019 12:47