Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030041 KU 50 Fragen zum Strafprozess (2019S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Keine Anmeldung erforderlich.

Details

max. 56 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Mittwoch 13.03. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 20.03. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 27.03. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 03.04. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 10.04. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 08.05. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 15.05. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 22.05. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 29.05. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 05.06. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 12.06. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 19.06. 09:00 - 10:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

• Der Kurs dient der Vertiefung der Kenntnisse des strafrechtlichen Verfahrensrechts. Anhand 50 typischer Fragestellungen wird die Strafprozessordnung von Beginn des Strafverfahrens bis zum rechtskräftigen Urteil durchgearbeitet. Als Grundlage dienen dafür die zur Verfügung gestellten 50 Fragen.
• Vorbereitung: Der Kurs kann nur beim Lernen und Verstehen unterstützen. Es wird von den TeilnehmerInnen daher selbstständige Vorbereitung auf die Kurseinheiten erwartet.
• Lernbehelfe: Bitte nehmen Sie zu jeder Einheit eine aktuelle Gesetzesausgabe mit! Eine Übersicht zu den empfohlenen Lernbehelfen zum Strafverfahrensrechts finden Sie hier: https://strafrecht.univie.ac.at/lehre-und-studium/stoffabgrenzung/

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

• Es ist keine Leistungskontrolle vorgesehen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27