Universität Wien FIND

030046 VO Arbeitszeitrecht (2016S)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzung in der betrieblichen Praxis

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Persönliche Anmeldung: Eintragung in eine Teilnehmerliste in der ersten Stunde

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 13.04. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Freitag 15.04. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Montag 02.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Vermittlung von Grundlagen des Arbietszeitrechts, Problemverständnis und Lösungskompetenz für konkrete praktische Fragestellungen
Inhalte:Grundbegriffe des Arbeitszeitrechts (Normalarbeitszeit, Höchstgrenzen, Ruhepausen und -zeiten), Europarechtlicher Rahmen, Überstunden und deren Abgeltung, Teilzeitbeschäftigung, Flexibilisierung der Arbeitszeit (insb Gleitzeit), Sanktionen bei Verstößen
Methode: Vortrag, Diskussion, (kleine) Gruppenarbeiten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlusstest, open-book (Gesetzesausgabe,Lehrbuch sowie LV-Unterlagen erlaubt)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundkenntnisse des Arbeitsrechts, Interesse am Arbeitszeitrecht

Prüfungsstoff

PPP, zur Verfügung gestellte Unterlagen, Buchkapitel in Brodil/Risak/Wolf, Arbeitsrecht in Grundzügen

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 19.02.2018 11:41