Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030046 VO Arbeitszeitrecht (2016S)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzung in der betrieblichen Praxis

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Persönliche Anmeldung: Eintragung in eine Teilnehmerliste in der ersten Stunde

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 13.04. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Freitag 15.04. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Montag 02.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Vermittlung von Grundlagen des Arbietszeitrechts, Problemverständnis und Lösungskompetenz für konkrete praktische Fragestellungen
Inhalte:Grundbegriffe des Arbeitszeitrechts (Normalarbeitszeit, Höchstgrenzen, Ruhepausen und -zeiten), Europarechtlicher Rahmen, Überstunden und deren Abgeltung, Teilzeitbeschäftigung, Flexibilisierung der Arbeitszeit (insb Gleitzeit), Sanktionen bei Verstößen
Methode: Vortrag, Diskussion, (kleine) Gruppenarbeiten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlusstest, open-book (Gesetzesausgabe,Lehrbuch sowie LV-Unterlagen erlaubt)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundkenntnisse des Arbeitsrechts, Interesse am Arbeitszeitrecht

Prüfungsstoff

PPP, zur Verfügung gestellte Unterlagen, Buchkapitel in Brodil/Risak/Wolf, Arbeitsrecht in Grundzügen

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 29.03.2017 10:10