Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030099 VO Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts und Verbraucherrecht (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

An/Abmeldung

Details

max. 180 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 19.03. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 26.03. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 02.04. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 09.04. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 30.04. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 07.05. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 14.05. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 21.05. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 28.05. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 04.06. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 18.06. 09:15 - 10:45 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel: Ziel der Lehrveranstaltung ist es, den Studierenden das Verbraucherrecht in kompakter Form näher zu bringen. Besondere Berücksichtigung finden die aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung, Lehre und Rechtsprechung sowie die Bezüge zum Europäischen Unionsrecht.
Methode: Folienunterstützte Frontalvorlesung, Fragen sind jederzeit willkommen. Begleitend zur Vorlesung werden Unterlagen auf der Lernplattform Moodle zum Download angeboten. Für den Zugang zur Moodle Plattform ist eine Anmeldung über u:space erforderlich.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es erfolgt keine Beurteilung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es erfolgt keine Beurteilung

Prüfungsstoff

Es erfolgt keine Beurteilung

Literatur

Siehe Aushang „Studienbehelfe Bürgerliches Recht ab Jänner 2019“, abrufbar auf der Homepage des Instituts für Zivilrecht.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27