Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030148 VO Repetitorium aus Zivilverfahrensrecht (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Die Kommunikation (PP-Präsentationen, Fragen usw.) dieser Lehrveranstaltung erfolgt ausschließlich über die Lernplattform moodle.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 100 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Die LV findet in digitaler Form statt. Termine:
Mi, 2.12.2020, 18:00-20:00 Uhr
Fr, 4.12.2020, 18:00-20:00 Uhr
Mo, 7.12.2020, 15:00-17:00 Uhr
Mi, 9.12.2020, 18:00-20:00 Uhr
Fr, 11.12.2020, 18:00-20:00 Uhr
Mo, 14.12.2020, 15:00-17:00 Uhr
Mi, 16.12.2020, 18:00-20:00 Uhr*
Fr, 8.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Di, 12.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Mi, 13.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Fr, 15.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Di, 19.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Mi, 20.01.2020, 18:00-20:00 Uhr
Fr, 22.01.2020, 18:00-20:00 Uhr *

*Ob diese Ersatztermine stattfinden, wird in der Lehrveranstaltung rechtzeitig bekanntgegeben.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung dient der vertieften Vorbereitung für die Modulprüfung aus Zivilverfahrensrecht. Inhaltlich stehen Kernfragen des Prüfungsstoffes (mithin aus Zivilprozessrecht, Außerstreitverfahrensrecht, Exekutionsrecht und Insolvenzrecht) im Zentrum der Lehrveranstaltung. Ziel ist die Wiederholung und Festigung des bereits aus den Vorlesungen, Übungen und dem Selbststudium erworbenen Wissens durch eine komprimierte Darstellung des Prüfungsstoffes in Form von interaktiven Lehrveranstaltungseinheiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Eine Prüfung über den Stoff des Repetitoriums ist nicht vorgesehen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundkenntnisse im Zivilverfahrensrecht
Eine Prüfung über den Stoff des Repetitoriums ist nicht vorgesehen.

Prüfungsstoff

Eine Prüfung über den Stoff des Repetitoriums ist nicht vorgesehen.

Literatur

Es kann auf die Literaturangaben Ihres jeweiligen Prüfers / Ihrer jeweiligen Prüferin zurückgegriffen werden. Zusätzliche Literatur wird über die Plattform Moodle bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 04.11.2020 09:47