Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030165 KU Kurs aus österreichischem und europäischem Tierschutzrecht (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 28 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wird die Lehrveranstaltung online abgehalten (nähere Informationen finden Sie in den nächsten Tagen auf moodle)

Montag 12.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 03.11. 16:00 - 20:00 Digital
Mittwoch 04.11. 16:00 - 20:00 Digital
Donnerstag 05.11. 16:00 - 20:00 Digital
Freitag 06.11. 16:00 - 20:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung der Grundlagen und ausgewählter Fragen des österreichischen und europäischen Tierschutzrechts einschließlich des verfassungsrechtlichen Umfeldes und seiner praktischen Handhabung.
Sensibilisierung für das Erkennen tierschutzrechtlicher Fragestellungen und Entwicklung von Lösungsansätzen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

15-minütiger Kurzvortrag; mündliche Mitarbeit; einstündiger Test in der letzten Einheit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Aufarbeitung des Rechtsbereichs anhand von Kurzvorträgen (durch die LV-Teilnehmer, externe Gastvortragende aus der Praxis und den LV-Leiter), Diskussionen und Fallbesprechungen. Die Themen für werden im Zuge der Vorbesprechung vergeben und sind danach ebenso wie die zur Veranschaulichung und als Diskussionsgrundlage dienenden Fälle online auf der Lehrveranstaltungspage (Abteilung Wirtschaftsrecht/Lehre) abzurufen.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:08