Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

030190 RE Repetitorium aus Arbeits- und Sozialrecht (2019S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Details

max. 90 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 20.03. 17:00 - 21:00 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Freitag 22.03. 16:00 - 21:00 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Freitag 29.03. 13:30 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV dient der Vorbereitung auf die MP aus Arbeits- und Sozialrecht für RepetentInnen, die beim unmittelbar nächsten Prüfungstermin antreten wollen. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der Stoff grundsätzlich beherrscht wird. In der LV werden anhand von zentralen arbeits- und sozialrechtlichen Themen jene dogmatischen Problemstellungen und Zusammenhänge besprochen, die für einen positiven Prüfungserfolg verstanden werden müssen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Kietaibl, Arbeitsrecht I
Windisch-Graetz, Arbeitsrecht II
Brodil/Windisch-Graetz, Sozialrecht in Grundzügen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 26.09.2019 11:07