Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030327 KU EU Internal Market and Public Procurement Law (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 11.03. 11:00 - 12:30 Digital (Vorbesprechung)
Montag 31.05. 09:00 - 18:00 Digital
Montag 07.06. 09:00 - 18:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The course concerns the liberalisation of public markets and the competition for public contracts within the EU. It shall provide knowledge on EU internal market law (especially the fundamental freedoms) and EU public procurement law.

The aim of the course is for students to get acquainted with a general subject of EU public procurement law, write a briefing paper on it and to present/discuss it with their colleagues. There will also be opportunities for working in groups (voluntary).

At the end of the course, all papers will be merged into one "course paper" and sent to each participant.

Eligible topics will be identified, selected and allocated in the kick-off class, depending on the number of participants as well as their interests and/or prior knowledge.

The course will use the moodle platform and its web conferencing plugin BigBlueButton.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Presentation,
Briefing paper,
Active participation in discussions

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Presentation (50%)
Briefing Paper (50%)
Active participation in discussions (bonus up to +10%)

In case of group work (voluntary): Students will be graded individually. Each student must make a significant contribution to the work of the group.

Prüfungsstoff

Students are expected to read the relevant literature on the subject of their presentation / paper, as well as the (draft) briefing papers of other participants in order to be able to participate in discussions.

Literatur

Literature will be suggested for each allocated topic.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:25