Universität Wien FIND

030331 KU Digestenexegese (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 75 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 13.03. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 20.03. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 27.03. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 03.04. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 10.04. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 08.05. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 15.05. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 22.05. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 29.05. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 05.06. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 12.06. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Mittwoch 19.06. 11:00 - 12:30 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Für ein positives Zeugnis sind regelmäßige Anwesenheit und Mitarbeit sowie mindestens 45 Punkte aus drei Klausuren erforderlich. Werden mehr als drei Klausuren mitgeschrieben, so werden die drei besten Klausuren bewertet. Sobald Sie eine Klausur mitgeschrieben haben, werden Sie in dieser Lehrveranstaltung benotet; eine Abmeldung ist nicht mehr möglich.
Die Studierenden können namentlich aufgerufen werden, um zu fachlichen Themen Stellung zu nehmen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für ein positives Zeugnis sind regelmäßige Anwesenheit und Mitarbeit sowie mindestens 45 Punkte aus drei Klausuren erforderlich. Werden mehr als drei Klausuren mitgeschrieben, so werden die drei besten Klausuren bewertet. Sobald Sie eine Klausur mitgeschrieben haben, werden Sie in dieser Lehrveranstaltung benotet; eine Abmeldung ist nicht mehr möglich.
Die Studierenden können namentlich aufgerufen werden, um zu fachlichen Themen Stellung zu nehmen.

Prüfungsstoff

Literatur

Benke/Meissel, Übungsbuch Römisches Schuldrecht (9. Aufl. 2019)
Benke/Meissel, Übungsbuch Römisches Sachenrecht (10. Aufl. 2012)
Hausmaninger/Gamauf, Casebook zum römischen Vertragsrecht (7. Aufl. 2012)
Hausmaninger/Gamauf, Casebook zum römischen Sachenrecht (11. Aufl. 2012)
Halbwachs (Hrsg.), Gesammelte Prüfungsfälle und Exegesen Römisches Recht (2018)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 11.07.2019 08:07