Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030333 UE Übung zur Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden (2016S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Block zur Vorbereitung für den Oktober-Termin

Montag 05.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Dienstag 06.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U22 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Mittwoch 07.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Freitag 09.09. 18:00 - 19:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Dienstag 13.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Mittwoch 14.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Donnerstag 15.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Freitag 16.09. 17:00 - 18:00 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Montag 19.09. 17:00 - 20:00 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Dienstag 20.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U22 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Mittwoch 21.09. 17:00 - 20:00 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Freitag 23.09. 18:00 - 19:00 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Über jeden Teil der Einführungsübung (Öffentliches Recht, Privatrecht, Rechtsphilosophie) wird im Anschluss an dessen Abhaltung eine Klausur geschrieben. Um die Lehrveranstaltung positiv abzuschließen, müssen Sie mindestens zwei Klausuren positiv absolvieren.
Werden drei Klausuren geschrieben, wird der Notendurchschnitt der zwei besseren Klausuren errechnet.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vorbereitung auf die Prüfung zur Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden im Oktober 2014

Prüfungsstoff

Die LV Unterlagen werden über die Lernplattform moodle bereitgestellt.
Der Stoff wird in Auseinandersetzung mit vorbereiteten Fragensammlungen (Theoriefragen und Beispiele) vertieft.
Da die jeweiligen Antworten INTERAKTIV erarbeitet werden sollen, ist eine Vorbereitung der Studierenden auf die jeweilige Unterrichtseinheit unbedingt erforderlich.

Literatur

Einführungsskripten der ProfessorInnen Perthold-Stoitzner, Wendehorst/Zöchling-Jud, Luf

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:22