Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030353 KU U.S., UK and European Corporate Law - Policy comparison and recent developments (2018S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 100 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die LV-Einheiten enden um 18:45 Uhr.

Mittwoch 09.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 16.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 23.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 30.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 06.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 13.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The course will introduce students to the key doctrines underlying U.S. and UK corporate law, and the fundamental differences - and similarities - as compared to certain European, in particular Austria's and Germany's, jurisdictions. In addition to examining specific doctrines, we will look at concepts from general corporate theory, often with a legal policy perspective. The teaching method will be mostly socratic, giving students the opportunity to reflect on and actively discuss relevant reading assignments. Materials include U.S., German and Austrian case law, law review articles and excerpts from Reinier Kraakman, John Armour, Paul Davies, and Luca Enriques, The Anatomy of Corporate Law: A Comparative and Functional Approach (2009). Students will be evaluated on the basis of a short writing assignment at the end of the semester.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Students will be evaluated on the basis of a short writing assignment at the end of the semester.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Materials include U.S., German and Austrian case law, law review articles and excerpts from Reinier Kraakman, John Armour, Paul Davies and Luca Enriques, The Anatomy of Corporate Law: A Comparative and Functional Approach (2009).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28