Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

030357 SE DiplomandInnen Seminar - Schreibwerkstatt (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Vorbesprechung: 26.3.2019, 09.00 im Raum 001 im Institut

Weitere Termine:
02.05.2019, 09.00 - 13.00 Uhr, Zi 001, Institut
23. und 24.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr, Zi001, Institut


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar dient der Ausarbeitung einer Diplom-Seminararbeit. Der Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung des Schreibprozesses. Dieser beginnt mit der Frage nach der Themenwahl und führt über die Ausarbeitung eines Arbeitsplans zum inhaltlichen Teil der Arbeit. Formale Kriterien wie Layout und Zitierregeln werden ebenfalls thematisiert. Von Ihnen erstellte Texte (Textteile) werden gemeinsam gelesen, analysiert und verbessert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verfassen eines Exposés sowie eines weiteren Textteils, Mitarbeit sowie Anwesenheit(maximal ein Viertel entschuldigtes Fernbleiben)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

zB: Otto Kruse, Lesen und Schreiben; Ferdinand Kerschner, Wissenschaftliche Arbeitstechnik und -Methodik für Juristen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 26.09.2019 11:27