Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030527 SE Seminar aus Straf- und Strafprozessrecht: Rechtsprechung und Lehre im Dialog (2020W)

(für Diplomand*innen u. Dissertant*innen)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Nur Voranmeldung über u:space
Bitte kommen Sie unbedingt zur Vorbesprechung! Wer bei der Vorbesprechung nicht erscheint, wird von der Liste gestrichen und anwesende Interessenten von der Warteliste rücken nach!

Mittwoch 07.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum SEM33 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG (Vorbesprechung)
Donnerstag 03.12. 09:00 - 17:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Freitag 04.12. 09:00 - 17:00 Seminarraum SEM42 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt: Ausgangspunkt des Seminarreferats ist eine Entscheidung des OGH, die besprochen werden soll. Im Anschluss daran sollen die wichtigen Probleme behandelt werden, die in der Entscheidung vorkommen.

Die Liste mit den Entscheidungen erhalten Sie je nach Aktualität spätestens in der Vorbesprechung. Dort erfolgt auch die Verteilung der Referate.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Für eine positive Beurteilung des Seminars:

Referat mit schriftlicher Zusammenfassung (1-2 Seiten), Diskussionsbeteiligung (auch zu den anderen Referaten), Seminarbericht (2-4 Seiten).

Für die Diplomarbeit zusätzlich: Wissenschaftliche Arbeit (4 ECTS-Punkte), die auf dem im Rahmen des Diplomandenseminars gehaltenen Referat basiert. Dafür gelten die Richtlinien der Studienprogrammleitung und das Merkblatt - siehe Institutshomepage:

http://strafrecht.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/i_strafrecht/Fuchs/HF/2012W_Merkblatt_Fuchs_2013-08-10_20131009.pdf

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

siehe oben unter "Art der Leistungskontrolle..."

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 23.12.2020 17:08