Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030778 KU Praktische Vertragsgestaltung im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht I (2021S)

Drafting Contracts in Business and Corporate Law

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 80 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Klausur: 26.05.2021

Mittwoch 10.03. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 17.03. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 24.03. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 14.04. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 21.04. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 28.04. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 05.05. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 12.05. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 19.05. 17:00 - 19:00 Digital
Mittwoch 26.05. 17:00 - 19:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

- Allgemeines zur Vertragsgestaltung, Kaufvertrag PKW;
Liegenschaftskauf
- Kaufvertrag: Allgemeine Vertragsklauseln
- Dauerschuldverhältnisse, Mietvertrag
- Arbeitsvertrag: Marken-Lizenzvertrag
- Werkvertrag, Öffentliches Vergaberecht
- Gründung einer GmbH, Businessplan, Präsentation der
Studierenden
- GmbH-Gesellschaftsvertrag
Ziele: Die Studierenden sollen erlernen, wie man Verträge textiert. In der LV lege ich Vertragsmuster und Klauseln für verschiedene, im Wirtschaftsleben wichtige Vertragstypen vor und gebe zum Teil auch theoretische Grundlagen für diese Vertragstypen, damit der notwendige juristische Background für die Vertragsgestaltung gegeben ist.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Klausur ;

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

.) Schriftliche Klausur: Die Klausur bezieht sich auf die in der
Vorlesung behandelten Themen und Fragestellungen.
(In jeder Einheit werden Fragenkataloge ausgeteilt, die zur
Vorbereitung für die Klausur dienen.)
.) Die Vorlesungsunterlagen und handschriftlich ausgearbeitete
Fragenkataloge und Notizen dürfen verwendet werden.
.) eine Hausübung
.)freiwillige Teilnahme am Projekt: Erstellen eines Businessplans
zur Unternehmensgründung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Positive Teilnahme an der Klausur. Die freiwillige Hausübung wird benotet und auf die Punkteanzahl der Klausur angerechnet.
Prüfungsstoff

In den Vorlesungseinheiten wird der gesamte prüfungsrelevante Stoff zur Verfügung gestellt.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:25