Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040027 SE Seminar in Managerial Control (MA) (2019W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ACHTUNG: Die genauen Termine sowie alle wichtigen Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Homepage: http://controlling.univie.ac.at

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die genauen Termine zu dieser Lehrveranstaltung finden Sie auf unserer Homepage (Lehrstuhl für Controlling)https://controlling.univie.ac.at/

Montag 07.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Mittwoch 15.01. 09:00 - 12:00 Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 20.01. 09:00 - 15:00 Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Mittwoch 22.01. 09:30 - 12:00 Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vertiefende Einblicke in ausgewählte Themen aus dem Bereich Managerial Control. Die Themen werden jeweils von Studenten präsentiert und sollen anschließend eigenständig in der Gruppe kritisch diskutiert werden. Die Seminararbeit unterliegt den Richtlinien wissenschaftlicher Arbeiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Vortrag und schriftliche Ausarbeitung des zugeteilten Themas in englischer Sprache.

Beurteilung: 1/3 Präsentation, 2/3 Seminararbeit.

Beide Teilüberprüfungen müssen absolviert werden. Diskussionsbeiträge zu allen Themen zählen zur Präsentationsbeurteilung, wobei mindestens 1 Beitrag pro Einheit erforderlich ist.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für die Aufnahme in die LV gilt Anwesenheitspflicht in der ersten Einheit bzw. Vorbesprechung, wo alle relevanten Informationen besprochen werden. Für den erfolgreichen Abschluss der LV ist eine Anwesenheit in allen LV-Blöcken erforderlich. Eine Abmeldung ohne Beurteilung ist nur in den ersten zwei Wochen ab der Vorbesprechung möglich.

Die Arbeit ist in schriftlicher Form abzugeben und die Abgabe per Unterschrift persönlich zu bestätigen (Liste liegt im Sekretariat auf). Weiters müssen die Arbeit sowie die Präsentationsfolien des Vortrags in elektronischer Form (pdf, ppt, doc) eingereicht werden.

Prüfungsstoff

Siehe dazu die obigen Informationen.

Literatur

Die Themen können von den Studierenden in der ersten Einheit (Vorbesprechung) gewählt werden. Die Reihenfolge der Auswahl wird durch die vergebenen Punkte bei der LV Anmeldung bestimmt. Relevante Literatur wird dementsprechend in der ersten Einheit bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:19