Universität Wien FIND

040187 SE Bachelorseminar (inkl. Bachelorarbeit) (2019S)

Electronic Business

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 18.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 25.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 01.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 08.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 29.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 06.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 13.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 20.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 27.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 03.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 17.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 24.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Zielgruppe:
Dieses Bachelorseminar ist offen für alle Berufsfelder.

Ziele:
- Umsetzung, Anwendung und Erweiterung jenes Grundlagenwissens, das im Rahmen der VO „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ zur Abfassung wissenschaftlicher Arbeiten vermittelt wurde.
- Weckung von Interesse am eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten.

Inhaltliche Schwerpunkte:
• Systematische Recherche (allgemein, Datenbanken, Sites)
• Beurteilung von Literaturquellen hinsichtlich Qualität
• Darstellung von Inhalten und Forschungsergebnissen (systematisch; textuell/graphisch)
• Kommentieren – Diskutieren – Interpretieren von Ergebnissen
• Reflexion der eigenen Arbeit (Stärken/Schwächen, future work)
• Zitieren
• Aufbau/Struktur einer wiss. Arbeit
• Entwicklung von Forschungsdesigns
• Empirische Methoden und Arbeitstechniken
• Entwicklung eines konzisen, wissenschaftlichen Schreibstils

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Im Rahmen des Bachelorseminars ist eine schriftliche wissenschaftliche Arbeit zu verfassen (Bachelorarbeit).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Im Rahmen des Bachelorseminars ist eine schriftliche wissenschaftliche Arbeit zu verfassen (Bachelorarbeit). Diese muss vollständig sein und zeitgerecht vorgelegt werden (30.6.19).

Prüfungsstoff

Bachelorarbeit
nur eine ABGESCHLOSSENE Bachelorarbeit kann positiv sein.

Literatur

• Ebster, C./Stalzer, L. (2017): Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, 5. erw. Auflage, Wien: UTB.
• Robert A. Day and Barbara Gastel. How to Write and Publish a Scientific Paper, 8 edition. Greenwood, 2016, ISBN 978-1440842801.
• Björn Gustavii, 2008. How to Write and Illustrate Scientific Papers, Second Edition. Cambridge University Press, ISBN-13 978-0-521-87890-6.
• Ann M. Körner. 2008. Guide to Publishing a Scientific Paper. Routledge, Taylor & Francis Group, ISBN 978–0–415–45265–6.
• C. Bauer, C. Strauss, “Location-based Advertising on Mobile Devices: A Literature Review and Analysis”, Management Review Quarterly (MRQ), Springer, Vol. 66, No. 3, 2016, pp. 159-194.
• N. Kryvinska, R. Olexova, P. Dohmen, C. Strauss, “The S-D Logic Phenomenon-Conceptualization and Systematization by Reviewing the Literature of a Decade (2004-2013)”, Journal of Service Science Research, Springer, Vol. 5, No. 1, 2013, pp. 35-94.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 10.08.2019 14:27