Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040307 UK Spanisch - Wirtschaftskommunikation in der zweiten Fremdsprache II (2022S)

8.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Ramos-Leitner , Moodle
2 Ramos-Leitner , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

Diese Lehrveranstaltung ist strikt für Studierende der SPL 4 kontingentiert.

VORAUSSETZUNGEN

Positiv abgeschlossenes Modul I Spanisch Wirtschaftskommunikation.

Der Kurs führt zum Niveau B2 / 1 des Europäischen Referenzrahmen.

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Spanisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 03.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 08.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 10.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 15.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 17.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 22.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 24.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 29.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 31.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 05.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 07.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 26.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 28.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 03.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 05.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 10.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 12.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 17.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 19.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 24.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 31.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 02.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Donnerstag 09.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 14.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 21.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 23.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Dienstag 28.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Donnerstag 30.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente LV.
Die Abschlussnote erfolgt aus folgenden Teilleistungen :
- 1. schriftliche Prüfung (im April ) : 25% der Gesamte Note
- Aktive Mitarbeit , Präsentation : 15% der Gesamtnote ( 5% für Qualität der Mitarbeit während des Semesters , Engagement in den Diskussionen, fristgerechte Abgabe von HÜ + 10% für eine Präsentation/ Relato digital )
- 2. Schriftliche Prüfung (im Mai ) : 30% der Gesamtnote
- Mündliche Prüfung ( Ende des Semesters) : 30% der Gesamtnote
Die genaue Prüfungstermine werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.

Die Anwesenheit ist Pflicht und stellt eine Mindestanforderung dieser LV dar, es werden 4 Abwesenheiten toleriert; weitere Fehlstunden führen nach Vorlage einer ärztlichen Bestätigung zur einer Abmeldung der LV.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen : max. 4 Fehleinheiten, fristgerechte Abgabe von HÜ und aller Einzelleistungen.
Positiv ab 60%.

Notenschlüssel :
0 - 59,9% = Nicht Genügend
60 - 69% = Genügend
70 - 79% = Befriedigend
80 - 89% = Gut
90 - 100% = Sehr Gut

ACHTUNG : Die Anwesenheit in der ersten LV ist unbedingt erforderlich!!!!
Die angemeldeten Studierenden, die sich nicht innerhalb der festgelegten Frist von der LV abgemeldet haben und die LV ohne wichtigen Grund abbrechen, werden negativ beurteilt.

Prüfungsstoff

Alles , was im Semester behandelt wird und Dokumente von Moodle. Genaue Informationen werden in der ersten Stunde bekannt gegeben.

Literatur

Lehrmaterialien
-Lehrbuch : Meta Profesional B1 - Klett Verlag , Lektionen 4, 6, 7, 8.
Buch : " Wirtschaftsspanisch - Terminologisches Handbuch", Martí/Schnitzer, München, Oldenbourg Verlag, letzte Auflage ( ausgesuchte Kapitel für Hauslektüre)
- Zusätzliches Arbeitsmaterial wird über die Plattform Moodle zur Verfügung gestellt .
- Grammatik - Übungsbuch DURCHSTARTEN SPANISCH A2 - B2 , Veritas Verlag , ISBN : 978-3-7058-7415-2

Gruppe 2

Diese Lehrveranstaltung ist strikt für Studierende der SPL 4 kontingentiert.

VORAUSSETZUNGEN

Positiv abgeschlossenes Modul I Spanisch Wirtschaftskommunikation.

Der Kurs führt zum Niveau B2 / 1 des Europäischen Referenzrahmen.

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Spanisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 03.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 08.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 10.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 15.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 17.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 22.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 24.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 29.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 31.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 05.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 07.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 26.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 28.04. 08:00 - 09:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 03.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 05.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 10.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 12.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 17.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 19.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 24.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 31.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 02.06. 08:00 - 09:30 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 09.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 14.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 21.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 23.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 28.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 30.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Leistungsbeurteilung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung! Die Abschlussnote erfolgt aus folgenden Teilleistungen:
- 1. schrifliche Prüfung ( im April ): 25% der Gesamte Note
- Aktive Mitarbeit , Präsentation : 15% der Gesamtnote ( 5% für Qualität der Mitarbeit während des Semesters , Engagement in den Diskussionen, fristgerechte Abgabe von HÜ + 10% für eine
Präsentation/ Relato digital )
- 2. Schriftliche Prüfung (im Mai ) : 30% der Gesamtnote
- Mündliche Prüfung ( Ende des Semesters ) : 30% der Gesamtnote
Die genaue Prüfungstermine werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.

Die Anwesenheit ist Pflicht und stellt eine Mindestanforderung dieser LV dar, es werden 4 Abwesenheiten toleriert; weitere Fehlstunden führen nach Vorlage einer ärztlichen Bestätigung zur einer Abmeldung der LV.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

MINDESTANFORDERUNGEN UND BEURTEILUNGSMAßSTAB:
Mindestanforderungen : max. 4 Fehleinheiten, fristgerechte Abgabe von HÜ und aller Einzelleistungen.
Positiv ab 60%.

Notenschlüssel :
0 - 59,9% = Nicht Genügend
60 - 69% = Genügend
70 - 79% = Befriedigend
80 - 89% = Gut
90 - 100% = Sehr Gut

ACHTUNG : Die Anwesenheit in der ersten LV ist unbedingt erforderlich!!!!
Die angemeldeten Studierenden, die sich nicht innerhalb der festgelegten Frist von der LV abgemeldet haben und die LV ohne wichtigen Grund abbrechen, werden negativ beurteilt.

Prüfungsstoff

Alles , was im Semester behandelt wird und Dokumente von Moodle.
Genaue Informationen werden in der ersten Stunde bekannt gegeben.

Literatur

Lehrmaterialien
- Lehrbuch : Meta Profesional B1 - Klett Verlag , Lektionen 4, 6, 7,8.
- Buch : " Wirtschaftsspanisch - Terminologisches Handbuch", Martí/Schnitzer, München, Oldenbourg Verlag, letzte Auflage ( ausgesuchte Kapitel für Hauslektüre)
- Zusätzliches Arbeitsmaterial wird über die Plattform Moodle zur Verfügung gestellt .
- Grammatik - Übungsbuch DURCHSTARTEN SPANISCH A2 - B2 , Veritas Verlag , ISBN : 978-3-7058-7415-2

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Voraussetzungen
Positiv abgeschlossenes Modul I oder Nachweis spanischer Vorkenntnisse auf dem Niveau B1/1 des GERS ( Fachsprache ).
Der Kurs richtet sich grundsätzlich an Studierende von wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Master-Studiengängen, die das Fach Wirtschaftsspanisch als erste bzw. zweite Fremdsprache belegen möchten.
Ohne Anmeldung ist die Teilnahme an diesem Kurs nicht möglich. Die endgültige Teilnehmerliste wird am ersten Unterrichtstag festgelegt, an dem die Anwesenheit Pflicht ist und stellt eine Mindestanforderung dieser LV dar. Falls Sie an der ersten Unterrichtseinheit nicht teilnehmen können, informieren Sie bitte die verantwortliche Dozentin bzw. Dozent, ansonst werden Sie von der LV- Leiterin bzw. LV-Leiter abgemeldet und verlieren damit Ihren Platz in der LV . Studierende auf der Warteliste können anschließend in die LV aufgenommen werden.

ZIELE DER LV :
Erzieltes Fachsprachniveau : B1+/B2 Fachsprache
- Erweiterung und Vertiefung der im Modul I erworbenen Fertigkeiten
- Vertiefung des spanischen Wirtschaftswortschatzes
- Vermittlung von soziokulturellen und sozioökonomischen Wissen spanischsprachiger Länder

INHALTE/ THEMEN :
- Marketing,Werbung, Analyse von Werbeanzeigen
- Dienstreisen , Projekte, Betriebsprojekte, Businesspläne, CRS- ( Corporate Social Responsability ) Projekte
- Arbeitsmigration, Arbeitswelt ( Jobangebote, CV, Bewerbungsschreiben, Bewerbungsgespräch )
- Welthandel, internationale Geschäftsbeziehungen, Fusionen und Zusammenschlüsse,
- Die interne und externe Kommunikation im Betrieb : Anfragen, Reklamationen, Bewerbungsbriefe, Lebenslauf schreiben, Herstellung von Berichten, Sitzungsprotokolle

GRAMMATIK:
Subjuntivo - Indicativo : Kontrast
Das verneinte Imperativ
Das Konditional : Formen und Gebrauch
Das Futur
Das Perfekt und das Imperfekt des Subjuntivo : Formen und Gebrauch
Der Bedingungssatz
Der Kausalsatz
Der Konzessivsatz
Der Finalsatz
Die Relativsätze mit Subjuntivo
Das Pluscuamperfekt des Subjuntivo : Formen und Gebrauch
Die indirekte Rede, die Zeitenfolge

LEHRMETHODE :
Kommunikativer, interaktiver und handlungsorientierter Unterricht : Simulationen, Rollenspiele, Präsentationen, Fallstudien, Unterrichtsgespräch, schriftliche Übungen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 05.03.2022 16:27