Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040416 FK KFK CTR: Instrumente d. Controllings (Fallstudien) (2014W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ACHTUNG: Die genauen Termine sowie alle wichtigen Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Homepage: http://controlling.univie.ac.at/lehre/kfk-controlling/ws-201415/modul-1-fk-instrumente-des-controlling/

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 28.11. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 01.12. 16:15 - 18:45 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Freitag 05.12. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Freitag 12.12. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 15.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 15.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Freitag 09.01. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 12.01. 16:15 - 17:15 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 12.01. 17:15 - 18:45 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
PC-Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Freitag 16.01. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
PC-Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Montag 19.01. 16:15 - 18:45 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 22.01. 15:00 - 18:10 PC-Seminarraum 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Freitag 23.01. 13:15 - 15:50 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 26.01. 16:15 - 18:45 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.01. 15:30 - 17:30 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es werden mit Hilfe von Theorieblöcken, Fallstudien und Aufgaben wesentliche in der Praxis angewandte Instrumente des Controlling vorgestellt. Beispiele hierfür sind Abweichungsanalysen, Preiskalkulationen, Planungs- sowie Steuerungsrechnungen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausuren.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Da quantitative Methoden die Grundlage bilden, wird entsprechendes Vorwissen und Interesse daran vorausgesetzt.

Literatur

Wird im Rahmen der LV bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29