Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040523 EK KFK IndM: Arbeitsbeziehungen und HRM I (2008W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 09.10. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 16.10. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 23.10. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 30.10. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 06.11. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 13.11. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 20.11. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 27.11. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 04.12. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 11.12. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 18.12. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 08.01. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 15.01. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 22.01. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1
Donnerstag 29.01. 15:00 - 16:30 Großer Hörsaal 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

International vergleichende Darstellung (mit Schwerpunkt Westeuropa und OECD) der Institutionen des Arbeitsmarktes und der Systeme der Interessenregulierung und Austauschbeziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilungskriterien:
Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent, es gibt eine Zwischen- und eine Endklausur.
Für die positive Absolvierung der Lehrveranstaltung ist das Erreichen einer Gesamt-Mindestpunkteanzahl erforderlich, die sich aus der Punkteanzahl von Zwischentest und Endtest zusammensetzt (i.e. "summativ positive Absolvierung mehrerer Klausuren während des Semesters").

Anwesenheit in der Lehrveranstaltung:
Studierende, die in der ersten Lehrveranstaltungseinheit nicht anwesend bzw. entschuldigt sind, werden von der Lehrveranstaltung abgemeldet.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Einführung in die komparativen Arbeitsbeziehungen.

Prüfungsstoff

Vermittlung der Inhalte der Lehrveranstaltung unter Bedachtnahme auf die aktive Beteiligung durch die Studierenden.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29