Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

040624 UE Analysis (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

Zusammenfassung

1 Papariello-Svaluto-Ferro , Moodle
2 Gazzani , Moodle
3 Guzmics , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.03. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 10.03. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 17.03. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 24.03. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 14.04. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 21.04. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 28.04. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 05.05. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 12.05. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 19.05. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 26.05. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 02.06. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 09.06. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 16.06. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 23.06. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 30.06. 15:00 - 16:30 Digital

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung sollen sich die Studierenden aktiv mit den in der zugehörigen Vorlesung "Analysis" behandelten Themen auseinandersetzen und entsprechende Aufgaben lösen. Für jede Übungseinheit sind von den Studierenden Aufgaben eigenständig vorzubereiten und auf der Moodle-Seite der jeweiligen Übung rechtzeitig auf einer 'Kreuzerlliste' anzukreuzen (Deadlines werden auf Moodle bekannt gegeben). Eine angekreuzte Aufgabe signalisiert die Bereitschaft, die eigene Lösung an der Tafel vorzurechnen.
In jeder Einheit werden die angekreuzten Aufgaben von den Studierenden an der Tafel vorgerechnet und präsentiert. An der Tafel sollen die Aufgaben so präsentiert werden, dass Studierende, die die Aufgaben nicht angekreuzt haben, den Lösungsweg nachvollziehen können und verstehen. Dazu gehören ein übersichtliches Tafelbild, eine gute Gliederung der Lösung und ein mündliches Beschreiben und Erklären der einzelnen Arbeitsschritte während des Schreibens.

ACHTUNG: ANWESENHEITSPFLICHT IN DER ERSTEN EINHEIT!

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

*) 2 schriftliche Tests (max. 25 Punkte, offene Fragen)
*) Mitarbeit (max. 50 Punkte): Kreuzerlliste

BEACHTEN SIE: Prinzipiell werden nur jene angekreuzten Aufgaben für die Kreuzerlquote angerechnet, bei deren Präsentation der/die Studierende auch anwesend war (Nachweis über Unterschrift auf der Anwesenheitsliste).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 50% aller Aufgaben gültig angekreuzt (über alle Übungseinheiten) UND mindestens 50 Punkte insgesamt.

Notenschlüssel:
Note 1: [90,100]
Note 2: [76, 90)
Note 3: [64, 76)
Note 4: [50, 64)
Note 5: [0 , 50)

Prüfungsstoff

Der in den Übungseinheiten behandelte Stoff.

Literatur

1) Lineare Algebra und Analysis Übungssammlung (erhältlich bei V. Lehmwald, Anfrage per E-Mail)
2) Unterlagen der Vorlesung "Analysis"

Gruppe 2

VO und UE sollen im gleichen Semester besucht werden.
Anwesenheit in der ersten Einheit ist verpflichtend!

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.03. 16:45 - 18:15 Digital
Mittwoch 10.03. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 17.03. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 24.03. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 14.04. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 21.04. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 28.04. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 05.05. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 12.05. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 19.05. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 26.05. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 02.06. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 09.06. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 16.06. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 23.06. 18:30 - 20:00 Digital
Mittwoch 30.06. 18:30 - 20:00 Digital

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In this course, students should actively deal with the topics covered in the associated lecture "Analysis" and solve corresponding tasks. For each exercise unit, students have to prepare tasks independently and tick them in time on a 'cross list' on the Moodle page of the respective exercise (deadlines will be announced on Moodle). A ticked task signals the willingness to recalculate one's own solution on the virtual blackboard (Collaborate platform on Moodle).
In each unit, the ticked tasks will be recalculated and presented by the students on the blackboard. On the blackboard, the tasks should be presented in such a way that students who have not ticked the tasks can follow and understand the solution path. This includes a clear blackboard picture, a good outline of the solution and an oral description and explanation of the individual steps while writing.
ATTENTION: COMPULSORY ATTENDANCE IN THE FIRST UNIT!

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

*) 2 written Tests ( each max. 25 Points)
*) Weekly assignments (max. 50 Points): Kreuzerlliste
NOTE: In principle, only those tasks are counted towards the cross quota for which the student was also present at the presentation (proof of signature on the attendance list).
NOTE: In principle, only those marked tasks for the crosslist quota will be taken into account, at the presentation of which the student was also present (proof of signature on the attendance list).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

At least 50% of the overall tasks in the weekly assignments validly checked AND at least 50 points total
Points Kreuzelliste
Points 50: [90%,100%]
Points 40: [76%, 90%)
Points 35: [64%, 76%)
Points 25: [50%, 64%)
Points 0: [0%, 50%)

Final grades (Points Kreuzelliste+2 Tests):
Grade 1: [90,100]
Grade 2: [76, 90)
Grade 3: [64, 76)
Grade 4: [50, 64)
Grade 5: [0 , 50)

Prüfungsstoff

The material covered in the training units.

Literatur

1) Linear algebra and analysis exercise collection (available from V. Lehmwald, request via e-mail)
2) Documents from the lecture "Analysis"

Gruppe 3

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die ersten vier Übungsstunden (02.03., 09.03., 16.03., 23.03) werden DIGITAL SYNCHRON gehalten!

Dienstag 02.03. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 09.03. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 16.03. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 23.03. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 13.04. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 20.04. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 27.04. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 04.05. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 11.05. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 18.05. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 01.06. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 08.06. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 15.06. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 22.06. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 29.06. 13:15 - 14:45 Digital

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung sollen sich die Studierenden aktiv mit den in der zugehörigen Vorlesung "Analysis" behandelten Themen auseinandersetzen und entsprechende Aufgaben lösen. Für jede Übungseinheit sind von den Studierenden Aufgaben eigenständig vorzubereiten und auf der Moodle-Seite der jeweiligen Übung rechtzeitig auf einer 'Kreuzerlliste' anzukreuzen (Deadlines werden auf Moodle bekannt gegeben). Eine angekreuzte Aufgabe signalisiert die Bereitschaft, die eigene Lösung an der Tafel vorzurechnen bzw. in der online Übungsstunde zu präsentieren / erklären.
In jeder Einheit werden die angekreuzten Aufgaben von den Studierenden an der Tafel vorgerechnet bzw. online (via Collaborate) präsentiert. An der Tafel / online sollen die Aufgaben so präsentiert werden, dass Studierende, die die Aufgaben nicht angekreuzt haben, den Lösungsweg nachvollziehen können und verstehen. Dazu gehören ein übersichtliches Tafelbild / Schriftbild, eine gute Gliederung der Lösung und ein mündliches Beschreiben und Erklären der einzelnen Arbeitsschritte während des Schreibens / der online Präsentation.

ACHTUNG: ANWESENHEITSPFLICHT IN DER ERSTEN EINHEIT!

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

*) 2 schriftliche Tests (25 Punkte, offene Fragen)
*) Mitarbeit (max. 50 Punkte): Kreuzerlliste

BEACHTEN SIE: Prinzipiell werden nur jene angekreuzten Aufgaben für die Kreuzerlquote angerechnet, bei deren Präsentation der/die Studierende auch anwesend war (Nachweis über Unterschrift auf der Anwesenheitsliste).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 50% aller Aufgaben gültig angekreuzt (über alle Übungseinheiten) UND mindestens 50 Punkte insgesamt.

Notenschlüssel:
Note 1: [90,100]
Note 2: [76, 90)
Note 3: [64, 76)
Note 4: [50, 64)
Note 5: [0 , 50)

Prüfungsstoff

Der in den Übungseinheiten behandelte Stoff.

Literatur

1) Lineare Algebra und Analysis Übungssammlung (available from V. Lehmwald, Anfrage per E-Mail)
2) Unterlagen der Vorlesung "Analysis"

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 20.05.2021 13:27