Universität Wien FIND

050051 VO Software Engineering (2011W)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.10. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 11.10. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 18.10. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Freitag 21.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 25.10. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Freitag 28.10. 11:30 - 13:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 08.11. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 15.11. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 22.11. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Freitag 25.11. 12:00 - 13:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 29.11. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 06.12. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 13.12. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 10.01. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 17.01. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 24.01. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Dienstag 31.01. 12:30 - 14:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Vorlesung werden die Themenbereiche Grundlagen Software Engineering, Life-Cycle Modelle, Unified Process, Objektorientierte Softwareentwicklung, OO-Konzepte anhand von Java, Objektorientierte Analyse und Design, Patterns, Testmethoden, Qualitätskriterien für Softwareprodukte, Softwareentwicklungswerkzeuge und Entwicklungsumgebungen, sowie neuere Entwicklungen erläutert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erlangen umfassende Kenntnisse im Bereich des Software Engineering.

Prüfungsstoff

In der Vorlesung werden Themen des Software Engineering durch Vortrag und Diskussion vermittelt. Die vermittelten Lehrinhalte sollen dann in der begleitenden Übung zur LV praktisch angewendet und vertieft werden

Literatur

siehe Vorlesungsunterlagen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:49