Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

052513 VU Workflow Technologies (2016W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Rinderle-Ma , CEWebs
2 Rinderle-Ma , CEWebs

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG (Vorbesprechung)
Dienstag 11.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 18.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 25.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 08.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 15.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 22.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 29.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 06.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 13.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 10.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 17.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 24.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 31.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 31.01. 20:15 - 22:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG

Gruppe 2

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 06.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG (Vorbesprechung)
Donnerstag 13.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 20.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 27.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 03.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 10.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 17.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 24.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 01.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 15.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 12.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 19.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 26.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse als sogenannte Workflows durch Workflow Management Systeme (WfMS) stellt für Unternehmen eine wesentliche Herausforderungen dar. In der LV werden die grundlegenden Konzepte für die Entwicklung von workflowgetriebenen Anwendungen theoretisch und praktisch vorgestellt und geübt (umfasst auch das Arbeiten mit ausgewählten Systemen und Tools). Im Einzelnen werden folgende Inhalte besprochen:

- Einführung in Workflow Technologien und grundlegende Konzepte der workflowgetriebenen Anwendungsentwicklung
- Modellierung von Prozessmodellen, Workflow Patterns
- Architekturen von WfMS
- Interoperabilität bei WfMS
- Entwicklung von workflowgetriebenen Anwendungen
- Workflows und Web Services

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- praktische und theoretische Übungen
- Mitarbeit
- schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Kenntnis des grundsätzlichen Aufbaus von Workflow Management Systemen
- Kenntnis der wichtigsten Einsatzbereiche von Workflow Systemen
- Fähigkeit Workflows zu modellieren und mittels WfMS umzusetzen
- Kenntnis und Verständnis der wichtigsten Basistechnologien für Workflow Systeme

Beurteilung:
* 45% Übungen
* 45% schriftliche Prüfung
* 10% Mitarbeit

Prüfungsstoff

- Vorlesung (Folien auf Englisch)
- Demos
- Übungen (theoretisch und praktisch)

Literatur

- Marlon Dumas, Wil M. van der Aalst, Arthur H. ter Hofstede: Process Aware
Information Systems: Briding People and Software Through Process Technology.
Wiley 2005
- Wil van der Aalst, Kees van Hee: Workflow Management: Models, Methods, and
Systems. MIT press, Cambridge, MA, 2004. «Bibliothek»
- Gustavo Alonso, Fabio Casati, Harumi Kuno, Vijay Machiraju: Web Services.
Concepts, Architecture and Applications. Springer-Verlag, 2004. «Bibliothek»
- Stefan Jablonski, Christoph Bussler: Workflow Management: Modeling Concepts,
Architecture, and Implementation. International Thomson Computer Press, 1996.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30