Universität Wien FIND

060062 SE SE Urgeschichte (2018S)

Eisenzeitliche Befestigungsarchitektur

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung: 07.03.2018, 10 Uhr im SR13
14.3. Vergabe der einzelnen Referate; Impulsreferat zur "Urbanisation"
21.3. bis 11.4. Einführende Referate zu Vix, Bibracte
18.4. 2 Einzelreferate der Seminarteilnehmer
25.4. 3 Einzelreferate (bis 12:45)
9.5. 2 Einzelreferate
23.5. 3 Einzelreferate (bis 12:45)
30.5. 3 Einzelreferate (ab 9:00 c.t.) !!!!!
6.6. 3 Einzelreferate (bis 12:45)
13.6 2 Einzelreferate
27.6. 3 Einzelreferate Abschlussbesprechung (bis 12:45)
Der 2. und 16.5. sowie 20.6. entfällt wegen Exkursion (die Teilnahme der Seminarteilnehmer wird empfohlen, da u.a. bronze- und eisenzeitliche Wallbefestigungen besichtigt werden)

Mittwoch 07.03. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 14.03. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 21.03. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 11.04. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 18.04. 09:00 - 10:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 18.04. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 25.04. 12:00 - 13:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 09.05. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 23.05. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 23.05. 12:00 - 13:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 30.05. 09:00 - 09:55 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 30.05. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 06.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 06.06. 12:00 - 13:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 13.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 27.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Mittwoch 27.06. 12:00 - 13:00 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Diskussion ausgewählter Befestigungsstrukturen als Ausdruck spezifischer Siedlungsstrukturen unter besonderer Berücksichtigung des Kontextes von Soziologie und Architektur.

Inhalt: Vorstellung ausgewählter eisenzeitlicher Befestigungen der Hallstatt- und Latènekultur und Möglichkeiten der Interpretation im Kontext mit frühen Stadtbildungen Mitteleuropas.

Methode: Interpretation archäologischer Befunde mit Hilfe der Klassischen Methode der Urgeschichte und der Architektursoziologie

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliches und mündliches Referat zu spezifischen Fundstellen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Schriftliches Referat im Umfang von 15/20 Seiten

Prüfungsstoff

Literatur

St. Fichtl (dir.), Murus celticus, Bibracte 19, 2010; Peter Trebsche, Nils Müller-Scheeßel,. Sabine Reinhold (Hrsg.) Der gebaute Raum. Bausteine einer Architektursoziologie vormoderner Gesellschaften. Waxmann 2010.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 11.04.2018 13:27