Universität Wien FIND

060088 UE Mittelhieratisch (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung entspricht "Hieratisch I" aus dem MA-Curriculum 2013 (auslaufend)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 10.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 17.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 24.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 31.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 07.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 14.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 21.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 28.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 05.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 09.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 16.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 23.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 30.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt: Einführung in die hieratische Buchschrift des Mittleren Reiches
Ziele: Die Studierenden haben Grundkenntnisse des literarischen Mittelhieratischen, haben erste Erfahrungen im Schreiben hieratischer Zeichen und können vornehmlich literarische Papyrushandschriften aus dem Mittleren Reich mit Hilfsmitteln weitestgehend selbständig lesen
Methoden: Unterrichtsgespräch, Schreib- und Leseübungen, Gruppenarbeit, Hausübungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit: 20 % der Gesamtnote
Hausübungen und Vorbereitungen: 25 % der Gesamtnote
Zwischentest: 10% der Gesamtnote
Schriftliche Arbeit: 45% der Gesamtnote

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheitspflicht: einmaliges unentschuldigtes Fehlen erlaubt;
für das erfolgreiche Absolvieren der LV ist die Anwesenheit in mindestens 12 von 15 Stunden erforderlich

Notenspiegel für die Gesamtleistung:
88 - 100 % 1
75 - 87,99 % 2
62,51 - 74,99 % 3
50 - 62,50 % 4
0 - 49,99 % 5
ansonsten s.o. Art der Leistungskontrolle

Prüfungsstoff

Lehrveranstaltungsinhalte; Einzelheiten werden gesondert bekanntgegeben

Literatur

Materialien werden in der ersten Sitzung und über Moodle bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 19.09.2019 11:07