Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

070036 KU Übungen zur Paläographie der Neuzeit (2007W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 17.10. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 24.10. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 31.10. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 07.11. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 14.11. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 21.11. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 28.11. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 05.12. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 12.12. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 09.01. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 16.01. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 23.01. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)
Mittwoch 30.01. 14:00 - 16:00 (ehem.Hörsaal Inst. f. Österr. Geschichtsforschung Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 12)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung hat die Aufgabe, den in der Vorlesung des vorigen WS vorgetragenen Überblick an einzelnen Schriftarten zu vertiefen und auf diese Weise Kriterien zur räumlichen und zeitlichen Einordnung von Schriften zu gewinnen. Als Grundlage sollen dafür Schriftprodukte der gleichen Kanzleiprovenienz untersucht und miteinander verglichen werden. Die dabei gewonnenen Ergebnisse sollen mit dem Forschungsstand über die allgemeine Schriftentwicklung verglichen werden, um Übereinstimmungen und Unterschiede festzustellen. Dabei wird sich zeigen, daß Merkmale einzelner Schriften sehr stark von ihrer Kanzleiprovenienz oder der regionalen Herkunft der Schrift abhängig sind, was in die jeweilige Beurteilung miteinfließen muß. Das untersuchte Material wird überwiegend aus der Kanzlei der Reichskanzlei des Heiligen Römischen Reiches des 16.-18. Jahrhunderts stammen. Im Rahmen der Untersuchung der Merkmale sollen gleichzeitig die verschiedenen von der Forschung angewendeten Kriterien und Methoden der Schriftuntersuchung vermittelt werden. Die Lehrveranstaltung wird als prüfungsimmanent gehalten werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

M7; LAGM2; MGF10 (3 ECTS im Magisterstudium Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30