Universität Wien FIND

070134 VO STEOP: Das Studium der Geschichte an der Universität Wien (2018S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 13.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 20.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 10.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 17.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 24.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 08.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Dienstag 15.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

VORAUSSICHTLICHE THEMEN DER EINZELNEN VORLESUNGSEINHEITEN

13. März:
Erläuterung der Vorlesung: Programm und Prüfungsmodalitäten
Allgemeine Informationen zur StEOP
Erläuterung des Studienplans des Bachelorstudiums Geschichte
Die Studienrichtungsvertretung (StRV)
Falls noch Zeit bleibt: Geschichte des Faches Geschichte an der Universität Wien (Einführung)

20. März:
Geschichte des Faches Geschichte an der Universität Wien, Teil 1: Von den Anfängen bis 1918

10. April:
Geschichte des Faches Geschichte an der Universität Wien, Teil 2: Ab 1918

17. April:
Forschung und Lehre an den Geschichtsinstituten der Universität Wien, Teil 1:
Institut für Geschichte
Institut für Österreichische Geschichtsforschung (+ Masterstudium Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft)
Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Papyrologie und Epigraphik
Masterstudium Geschichte (mit verschiedenen Schwerpunkten)

24. April:
Forschung und Lehre an den Geschichtsinstituten der Universität Wien, Teil 2:
Institut für Osteuropäische Geschichte (+ Masterstudium Interdisziplinäre Osteuropastudien + MATILDA - European Master in Women’s and Gender History)
Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Institut für Zeitgeschichte (+ Interdisziplinäres Masterstudium Zeitgeschichte und Medien)

8. Mai:
Bibliotheken, Archive und Sammlungen der Universität Wien: die Universitätsbibliothek und die Fachbereichsbibliotheken; das Archiv der Universität Wien; Sammlungen der Institute
Archive in Österreich (Österreichisches Staatsarchiv, Wiener Stadt- und Landesarchiv etc.)

15. Mai:
Weitere interdisziplinäre Masterstudien:
Masterstudium Globalgeschichte und Global Studies
Masterstudium Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftsphilosophie (History and Philosophy of Science) + Erasmus Mundus Master
Studium im Ausland: Erasmus; andere (Austausch-)Programme

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

LITERATUREMPFEHLUNGEN für angehende Studentinnen und Studenten der Geschichte:

Christoph CORNELISSEN (Hg.), Geschichtswissenschaften. Eine Einführung (Frankfurt/Main 4.Aufl. 2009).

Stefan JORDAN, Einführung in das Geschichtsstudium (Stuttgart 2005, Neuauflage 2010).

Stefan JORDAN (Hg.), Lexikon Geschichtswissenschaft. Hundert Grundbegriffe (Stuttgart 2002).

Volker SELLIN, Einführung in die Geschichtswissenschaft. Erweiterte Neuausgabe (Göttingen 2. Aufl. 2008).

Stefan JORDAN, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft (Paderborn 3. Aufl. 2016).

Gunilla BUDDE / Dagmar FREIST / Hilke GÜNTHER-ARNDT (Hg.), Geschichte. Studium - Wissenschaft - Beruf (Berlin 2008). Darin u. a.: Jürgen KOCKA, Geschichte als Wissenschaft (S. 12-30); Hilke GÜNTHER-ARNDT, Geschichte als Beruf (S. 32-50).

Mareike MENNE, Berufe für Historiker. Anforderungen - Qualifikationen - Tätigkeiten (Stuttgart 2010).

Joachim EIBACH / Günther LOTTES (Hg.), Kompass der Geschichtswissenschaft. Ein Handbuch (Göttingen 2. Aufl. 2006).

Hans-Jürgen GOERTZ (Hg.), Geschichte. Ein Grundkurs (Reinbek bei Hamburg 3. Aufl. 2007).

Lutz RAPHAEL, Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme. Theorien, Methoden, Tendenzen von 1900 bis zur Gegenwart (München 2. Aufl. 2010).

Volker REINHARDT (Hg.), Hauptwerke der Geschichtsschreibung (Stuttgart 1997).

Stefan FISCH, Geschichte der europäischen Universität. Von Bologna nach Bologna (München 2015).

Ahasver VON BRANDT, Werkzeug des Historikers. Eine Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften. Mit aktualisierten Literaturnachträgen und einem Nachwort von Franz Fuchs (Stuttgart 18. Aufl. 2012).

Christian ROHR, Historische Hilfswissenschaften. Eine Einführung (Köln u. a. 2015).

[Wegen unzähliger, zum Teil gröbster Transkriptions- und Übersetzungsfehler in den Übungsbeispielen abzuraten ist von: Hiram KÜMPER, Materialwissenschaft Mediävistik. Eine Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften (Paderborn 2014).]

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte: STEOP Einführung in die Geschichtswissenschaft-Das Studium der Geschichte an der Universität Wien (2 ECTS) |

Letzte Änderung: Do 07.02.2019 12:47