Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

070141 GK Grundkurs Fachdidaktik (2017W)

5.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ACHTUNG - Anmeldung Schulpraxis

Für die Anmeldung zur Schulpraxis ist, neben einem Platz in der begleitenden Lehrveranstaltung, eine Anmeldung für einen Praktikumsplatz beim SSC LehrerInnenbildung (https://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/) zwingende Voraussetzung.
Unterbleibt die Anmeldung beim SSC LehrerInnenbildung, verfällt der Platz in der begleitenden Lehrveranstaltung!

Bitte informieren Sie sich vor Semesterbeginn auf der Homepage des SSC LehrerInnenbildung über das Anmeldeverfahren und die Anmeldefristen.

Die Infos zur Anmeldung Schulpraxis (Bachelorstudium) finden Sie hier:
http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/ssc-lehrerinnenbildung/praktikum/bachelorstudium/schulpraxis/

Die Infos zur Anmeldung FAP (Diplomstudium) finden Sie hier:
http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/ssc-lehrerinnenbildung/praktikum/diplomstudium/fap/

Wichtiger Hinweis für Diplomstudierende: Prinzipiell gilt, dass für eine Absolvierung des FAP der erste Abschnitt abgeschlossen sein muss. Da der Grundkurs Fachdidaktik im Diplom UF GSP im ersten Abschnitt angesiedelt ist, können und brauchen Diplom-GSP-Studierende den Abschluss des ersten Abschnittes nicht nachweisen, wenn sie Grundkurs und FAP parallel absolvieren. Jedoch: Alle Diplom-Studierenden, die den Grundkurs Fachdidaktik bereits unabhängig vom FAP absolviert haben, können dieses dann erst im zweiten Abschnitt belegen. In diesem Fall ist dann für die Anmeldung zum FAP eine Bestätigung über die Absolvierung des ersten Abschnittes notwendig.

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 11.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 18.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 25.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 08.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 15.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 22.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 29.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 06.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 13.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 10.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 17.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 24.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 31.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Verknüpfung von Fachwissen mit Fachdidaktik im Rahmen des Grundkurses. Bearbeitung eines Themas von Recherche bis zum Unterrichtsauftritt. Als Rahmenthema fungieren Formen der Einzelherrschaft in der Antike und ihre Rezeption. Die LV wird teilweise als Frontalunterricht, teilweise in Gruppenarbeiten abgehalten. Auf qualitative Unterrichtsplanungen und aktuelle Entwicklungen im GSKUnterricht wird besonders wertgelegt. Die Verknüpfung des Grundkurses mit dem Schulpraktikum / FAP soll einen Mehrwert erzielen.
Für Studierende des alten Studienplans wird eine Kombination des Grundkurses mit dem FAP empfohlen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente LV.
Verfassen einer schriftlichen Arbeit.
Einzelne Arbeitsaufträge während des Semesters.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit und Mitarbeit.
Zwei Präsentationen (fachwissenschaftlich und fachdidaktisch).
Hausübungen und die schriftliche Arbeit

Prüfungsstoff

Literatur

Wird während der LV bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Diplom UF: 9 ECTS

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30