Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

070239 VO Geschichte der Neuzeit (ca. 1500 bis ca. 1914) [VO] (2015S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Details

max. 999 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 19.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 26.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 16.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 23.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 30.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 07.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 21.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 28.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 11.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 18.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Donnerstag 25.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Nach einer Einführung in die Grundbegriffe der Neuzeit werden folgende Themenkomplexe (überblicksmäßig) behandelt:
-
Europa zu Beginn der Neuzeit, Gesellschaft, Staatensystem, Religion, "Entdeckungen" und Eroberungen, Kolonisierung/Missionierung/Christianisierung/Europäisierung der "Neuen Welt"
- Die Spaltung der westlichen Christenheit und konfessionelle Kriege
- Der europäische Absolutismus
- Die Englische Revolution, die Anfänge des Parlamentarismus und der Menschenrechte
- Der Moskauer Staat und das Russische Imperium
- Das Osmanische Reich
- Die Aufklärung
-Die agrarische und die industrielle Revolution
- Die Amerikanische Revolution und die Entstehung der USA
- Das lange 19. Jahrhundert
- Die Französische Revolution und die Napoleonischen Kriege, Die Umgestaltung Europas nach dem Wiener Kongress 1815
- Die Revolution(en) von 1848
- Globale Imperien des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts
- Nationale Integrationsbewegungen und Bildung von Nationalstaaten
- Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts
- Das Russländische Reich und die Ukraine im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts
- Der Beginn des Ersten Weltkriegs

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (90 Minuten), vier Termine zur Auswahl.

drei (3) Prüfungsthemen aus einem Themenkatalog, der im Laufe des Semesters bekannt gegeben wird.

- Gegenstand der Prüfung: Inhalt der Vorlesung + Überblicksliteratur zur Geschichte der Neuzeit (Zu lesen ist mindestens ein Überblickswerk aus dem "Angebot" in der Einleitung zur Vorlesung - auf der Moodle-Plattform!)

- bei jedem Termin werden fünf (5) Themen gezogen, von denen drei zu behandeln sind

- Prüfungsform: essayartige Zusammenfassungen (1-1,5 handgeschriebene Seiten)

- keine Stichworte und/oder chronologische Tabellen

Mindestanforderungen (für eine positive Note):

- Historisches Basiswissen

- Beherrschung grundlegender allgemeinwissenschaftlicher und historischer Fachterminologie

- grundlegende Orientierung in historischen Zeiten und Räumen

- das Verstehen historischer Zusammenhänge (Lernen mit Verständnis, Literatur bezogen)

- positiver Abschluss aller drei gewählten Themen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Vorlesung soll den Studierenden eine Orientierungshilfe in den einzelnen Teilepochen der Neuzeit und eine Anleitung zum besseren Verständnis der vielfachen Zusammenhänge, Verbindungen und Verflechtungen zwischen der europäischen Geschichte in ihrer ganzen Breite und der Geschichte der anderen Weltteile bieten.

Prüfungsstoff

Literatur

Die Basisliteratur (Überblickswerke zur Neueren Geschichte) wird in der ersten Vorlesungseinheit und die Vertiefungsliteratur im Laufe des Semesters bekannt gegeben und auf die Moodle-Plattform gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA 2012: VO Neuzeit (5 ECTS) | BA 2011: VO zu Geschichte der Neuzeit (4 ECTS) | BA UF: VO zu Geschichte der Neuzeit (5 ECTS) | Diplom UF: VO Geschichte der Neuzeit (5 ECTS) | MA Geschichte (alt): VO zu Geschichte der Neuzeit (5 ECTS) | EC Geschichte: VO Geschichte der Neuzeit (5 ECTS)

Letzte Änderung: Sa 26.02.2022 00:18