Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

070257 VO Schwerpunkt-Einführung - Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 11.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 18.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 25.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 08.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 15.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 22.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 29.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 06.12. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 13.12. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 10.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 17.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Donnerstag 24.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die VO führt in Forschungsfelder der historisch-kulturwissenschaftlichen Europaforschung ein. Es findet eine kleine Exkursion zum "Haus der Europäischen Union" (Wipplingerstr. 35) statt, wo führende Mitarbeiter*innen des Hauses in Problemfelder der EU einführen. Zusätzlich gibt es als Gastvortragenden Dr. Peter Pichler (Graz), der sich mit der Historiografie zur EU und der Kulturgeschichte der EU befasst.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die regelmäßige Präsenz bei der VO ist dringend angeraten. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass Sie in der Klausur eine Argumentation zum gestellten Thema entfalten. Das Aneinanderreihen von Fakten und Daten genügt nicht.

Prüfungsstoff

Inahlte der einzelnen Vorlesungen. Es wird dazu Materialien und Lektüreempfehlungen geben.

Literatur

Wolfgang Schmale: Geschichte Europas (UTB)
weitere Literatur in Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA Geschichte: Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung, Neuzeit ( 5 ECTS)

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 13:47