Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070274 UE Lektüre historiographischer Texte und Historiographiegeschichte (2021S)

Und wenn sie nicht gestorben sind... Zur Vergangenheit und Disziplinarisierung akademischer Geschichtsschreibung

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 16.03. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 23.03. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 13.04. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 20.04. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 27.04. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 04.05. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 11.05. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 18.05. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 01.06. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 08.06. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 15.06. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 22.06. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01
Dienstag 29.06. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 8, Kolingasse 14-16, OG01

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs befasst sich mit verschiedenen Ansätzen, Geschichte zu schreiben. Ziel ist es, ausgewählte historiographische Texte von der Antike bis heute hinsichtlich theoretischer Positionen und methodischer Ansätze zu analysieren und aufeinander zu beziehen, um einerseits einen Überblick über wichtige Genres, Strömungen und Konflikte zu gewinnen und andererseits Zugangsweisen zu Texten zu erschließen.

Dabei sollen die Texte nach dem jeweils zugrunde gelegten Material (den Quellen) befragt werden, genau so nach Rhetorik und (Meta-)Narrativen, nach Kritik, nach Zeitvorstellungen und Raumkonzepten, nach Handlungsträger*innen sowie nach der Subjektivität der Autor*innen. Geschichtsschreibung rückt letztendlich als Praxis in den Blick, die selbst historisch, d.h. politisch, sozial, disziplinär und nicht zuletzt räumlich kontextualisiert werden kann, nicht zuletzt als akademisches Fach.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Anwesenheit und aktive Teilnahme an der Diskussion.
- Verschiedene schriftliche Arbeiten (Fristen).
- Kurzpräsentationen einzelner schriftlicher Arbeiten im Kurs.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- 30% aktive Beteiligung an der Seminardiskussion (in Präsenz wie Online).
- 70% verschiedene schriftliche Arbeiten, die während des Semesters einzureichen sind und die laufend kommentiert werden.

Prüfungsstoff

Seminarliteratur.

Literatur

Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte (Version 2012): PM Quellen und Methoden 2, KU Lektüre historiographischer Texte und Historiographiegeschichte (4 ECTS).
BA Geschichte (Version 2019): M1 Quellen und Methoden, UE Lektüre historiographischer Texte und Historiographiegeschichte (4 ECTS).
BEd UF GSP: UF GSP 05 Quellen und Methoden 1, KU Lektüre historiographischer Texte und Historiographiegeschichte (4 ECTS).

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:26