Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

080020 EX Exkursion: Toskana und Umbrien (2020S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.03. 13:30 - 14:30 Seminarraum 3 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-25
Dienstag 30.06. 15:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Exkursion bietet den Studierenden die Möglichkeit, die wichtigsten Werke aus Architektur, Malerei und Skulptur in ausgewählten Städten der Toskana und Umbriens kennen zu lernen.
Aufgrund der COVID-Krise ist die Präsenzlehre für das gesamte SS 2020 untersagt. Daher findet diese Exkursion nicht statt. Um die LV dennoch zeitgerecht abschließen zu können, gilt die ausführliche schriftliche Erarbeitung des Referatsthemas (20 Seiten, ca. 40.000 Zeichen, in der Art einer Seminararbeit ) als Ersatzleistung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Ersatzleistung SS 2020: Das Referatsthema ist schriftlich auszuarbeiten (20 Seiten, ca. 40.000 Zeichen).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

siehe oben!

Prüfungsstoff

siehe oben!

Literatur

Die Literatur zu den jeweiligen Objekten ist von den Teilnehmer*innen selbst zusammenzustellen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20