Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

080096 PS STEOP: B123 PS Einführung in die Europäische Ethnologie (2021S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
OVSTEOP

Am 04.03.2021 findet von 10:00 bis 11:30 Uhr eine Auftaktveranstaltung zur Begrüßung der Studienanfänger*innen statt. Bitte um Anmeldung per E-Mail an: euro-ethnologie@univie.ac.at unter Angabe des Namens und der Matrikelnummer bis spätestens 01.03.2021.
(siehe auch: homepage des Instituts für Europäische Ethnologie / Aktuelles)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Am Beginn des Sommersemester 2021 können pandemiebedingt ausschließlich digitale Lehrveranstaltungen stattfinden. (UPDATE 01.03.2020) Voraussichtlich werden die Sitzungen pandemiebedingt und aufgrund der Gruppengröße NUR Digital stattfinden.

Montag 01.03. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 08.03. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 15.03. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 22.03. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 12.04. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 19.04. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 26.04. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 03.05. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 10.05. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 17.05. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 31.05. 09:15 - 10:45 Digital
Montag 07.06. 09:15 - 10:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 14.06. 09:15 - 10:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 21.06. 09:15 - 10:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 28.06. 09:15 - 10:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung führt in die Europäische Ethnologie ein, indem Zugänge, Perspektiven und Schlüsselbegriffe des Faches sowie Fragen der Fachgeschichte und Themenpolitik behandelt werden. Anhand ausgewählter Texte werden zentrale Begriffe wie Kultur und Alltag erläutert. Zugleich findet eine Auseinandersetzung mit der Geschichte des Instituts in Wien sowie der kognitive Identität des Faches statt. Ziel der Veranstaltung ist es, die Europäische Ethnologie in ihrer historischen und gegenwartsbezogenen Dimension mit Blick auf Themenkonjunkturen und Perspektivenwechsel zu beschreiben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent, 2x Fehlen erlaubt.

* 50 Punkte für schriftliche Abschlussprüfung
* 20 Punkte für schriftliche Zusammenfassung
* 20 Punkte für fortlaufende Seminarlektüre und Mitarbeit
* 10 Punkte für Exzerpt eines Textes

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für den erfolgreichen Abschluss der LV sind zumindest 50 von 100 möglichen Punkten zu erreichen, wobei die Erbringung aller Teilleistungen obligatorisch ist.

Notenskala für Endnote:

>= 87,5 sehr gut (1)
>= 75 gut (2)
>= 62,5 befriedigend (3)
>= 50 genügend (4)
< 50 nicht genügend (5)

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff ergibt sich aus den in der Lehrveranstaltungen vorgestellten Themen und den zugehörigen Unterrichtsmaterialien (siehe Moodle bzw. Handapparat)

Literatur

Eine Literaturliste findet sich im Handapparat in der Fachbereichsbibliothek sowie auf Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 22.04.2021 16:08