Universität Wien FIND

080098 SE Seminar: Die Architektur des Deutschen Ordens im Mittelalter (m./zeu.K.) (2016W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Informationen zum Seminar werden an die Teilnehmer per e-mail ausgegeben.

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Themenvergabe und Einführung am MO 07.11., 09.00-10.30 Uhr, Seminarraum 4

Dienstag 10.01. 09:00 - 12:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Mittwoch 11.01. 09:00 - 12:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Donnerstag 12.01. 14:00 - 18:00 Seminarraum 2 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-20
Samstag 14.01. 09:00 - 18:00 Seminarraum 5 d.Inst.f.Kunstg. (1.Stock) Uni-Campus Hof 9 3F-O1-22.A

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist Forschungsarbeit nach der Methodik der Architekturgeschichte. Das Gesamtthema wird in 20 Thementeile aufgeteilt, die im Rahmen des Einführungsvortrags persönlich vergeben werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Der Leiter der Lehrveranstaltung beurteilt die Referate der Seminarteilnehmer, deren Beteiligung an den Diskussionen, die unter seiner Leitung zu allen Referaten stattfinden sowie die schriftliche Ensdfassung der Seminararbeit, die nach den Kriterien eines wissenmschaftlichen Aufsatzes auszuführen ist.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Forschungsarbeit ist in einem mündlichen Referat mit Bildern von mindestens 30 Minuten Dauer sowie in einer schriftlichen Seminararbeit nach Regeln eines wissenschaftlichen Aufsatzes zu erbringen. Bei allen Referaten besteht Anwesenheitspflicht sämtlicher Teilnehmer.

Prüfungsstoff

Im Rahmen des Einführungsvortrags erhält jeder Teilnehmer vom Lehrveranstaltungsleiter eine einschlägige Bibliographie und bearbeitet daraufhin den Forschungsgegenstand des ihm zugeteilten Themas. Der genaue Referatstermin wird per e-mail mitgeteilt. Die schriftliche Seminararbeit, die auch Ergebnisse der Diskussionen enthalten soll, ist bis 30. April 2017 abzugeben.

Literatur

Eine einschlägige Bibliographie wird zu Beginn der Lehrveranstaltung ausgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 28.03.2017 12:48