Universität Wien FIND

090099 VO Teilgebiet der römischen Literatur (Prosa) (2017W)

Persönlichkeitskonstruktion und Anekdotik in der römischen und neulateinischen Literatur

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Details

max. 140 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 12.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 19.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 09.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 16.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 23.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 30.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 07.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 14.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 11.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Donnerstag 18.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Philologisch-litaraturwissenschaftliche Analysen einschlägiger lateinischsprachiger Texte aus Antike und Nachantike.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur in der vorletzten Sitzung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Bestehen der Klausur

Prüfungsstoff

Gegenstände der Vorlesung.

Literatur

Ein Apparat wird zu Beginn des Semesters zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31