Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

090115 VO Einführung in das Lehramtsstudium des altsprachlichen Unterrichts (2017W)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Details

max. 140 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 03.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 10.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 24.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 07.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 14.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 21.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 28.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 05.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 12.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 09.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 16.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 23.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Dienstag 30.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ein Kerninhalt der Lehrveranstaltung wird die Reflexion über eigene Schulerfahrungen und der Austausch mit KollegInnen und der Lehrperson sein:
- Welche Vorbilder habe ich?
- Wie will ich als LehrerIn bestimmt nie sein?
- Wie gehe ich mit SchülerInnen und Eltern um?
Ausgehend von diesen und ähnlichen, immer neu zu stellenden Leitfragen soll eine Vorstellung der künftigen Rolle als Lehrperson entstehen und Wege geöffnet werden in diese Rolle hineinzuwachsen.
Weiters werden Fragen aller Art zur Praxis des Lehrberufs gerne beantwortet und praktische Tipps für alle Lehrerlebenslagen gegeben ;-)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit in der LVA: Einbringen der eigenen Erfahrungen und Anliegen, Beteiligung an der Diskussion.
Klausur am 5.12.2017 - inhaltliche Fragen und Motivationsessay

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

s.o.
Es gibt keine eigene Note (1-5) auf die LVA, sondern "bestanden" bzw. "nicht bestanden" - das "Bestehen" der LVA ist Voraussetzung für die Absolvierung der anderen Prüfungen aus der STEOP!

Prüfungsstoff

Inhalte der LVA

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31