Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100133 EU Einführung in die Sprachwissenschaft (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 42 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 10.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 17.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 24.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 31.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 07.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 14.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 21.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 28.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 05.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 12.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 09.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Freitag 10.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 16.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 23.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Donnerstag 30.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LVA stellt eine erste Einführung in die germanistische Sprachwissenschaft und ihre Terminologie dar, in der alle wesentlichen Teilbereiche abgedeckt werden. Sie befähigt die Studierenden sich in weiterer Folge mit den einzelnen Teilbereichen intensiver auseinanderzusetzen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- wöchentliches Treffen (Anwesenheitspflicht, maximal 3 unentschuldigte Fehlstunden)
- laufende Mitarbeit und Hausübungen (20%)
- Zwischentest am 14. November 2019 (35%)
- Abschlussprüfung am 30. Jänner 2020 (45%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung für Bestehen des Kurses: 51%
Die Endnote ergibt sich aus der Gesamtpunkteanzahl am Ende des Semesters:
100%--90%: sehr gut
89,5%--77%: gut
76,5%--64%: befriedigend
63,5%--51%: genügend

Prüfungsstoff

Alles, was bis zum jeweiligen Ende der Einheit vor der Prüfungseinheit in der Übung thematisiert wurde. Dies umfasst den entsprechenden Inhalt des Skriptums, alle in der Übung besprochenen Themen (auch, wenn diese über das Skriptum hinausgehen) sowie die Inhalte der Hausübungen.

Literatur

Wird zu Beginn der LVA bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 1111)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung)
Zur Äquivalenzliste geht es hier: https://spl10.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/s_spl10/Aequivalenzliste-abWS15.pdf

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20