Universität Wien FIND
Achtung: Derzeit finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Sie finden alle Informationen unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/Coronavirus/.

100219 VO DaZ: Textkompetenz: Verstehen - Handeln - Teilhaben (2020S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
PH-WIEN

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 03.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 10.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 17.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 24.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 31.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 28.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 05.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 12.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 19.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 26.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 09.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 16.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 23.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Dienstag 30.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele:
* vertieftes Verständnis von Textkompetenz und ihrer Relevanz für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe
* Wissen über zentrale Begriffe im Kontext von Textkompetenz
* Wissen über didaktische Konzepte zur Förderung von Textkompetenz unter Berücksichtigung mehrsprachiger Lehr-Lernsituationen

Inhalte:
* Befunde zur Relevanz von Textkompetenz für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe sowie zu mehrsprachiger Textkompetenz
* Handlungsorientierte Ansätze
* zentrale Begriffe im Kontext von Textkompetenz
* Teilkomponenten von Textkompetenz
* Textkompetenz in unterschiedlichen Handlungsfeldern
* didaktische Konzepte zur Förderung von Textkompetenz
* Diagnose von Textkompetenz
* Forschungsmethoden in der empirischen Auseinandersetzung mit Textkompetenz

Methode:
Vorlesung mit Diskussions- und Reflexionsphasen, mediale Aufbereitung durch Powerpoint-Folien, Textbeispiele und audiovisuelles Material

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung. Als Hilfsmitteln sind einsprachige Wörterbücher erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Prüfung besteht kombiniert aus Multiple-Choice- und offenen Fragen. Es werden ausgewählte Themen der Vorlesung geprüft.

Beurteilungsschlüssel: 100-90 % = 1; 89-80% = 2; 79-70% = 3; 69-60 % = 4; 59-0% = 5

Prüfungsstoff

Es werden die Inhalte aller Vorlesungstermine geprüft.

Literatur

* Online an der UB Wien verfügbare Texte zur Einführung:

Schmölzer-Eibinger, Sabine (2018): Literalität und Schreiben in der Zweitsprache. In: Grießhaber, Wilhelm; Schmölzer-Eibinger, Sabine; Roll, Heike; Schramm, Karen (Hg.): Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 3-16.
https://doi.org/10.1515/9783110354577

Schäfer, Joachim (2018): Schreiben. In: Jeuk, Stefan; Settinieri, Julia (Hg.): Sprachdiagnostik Deutsch als Zweitsprache. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 471-496.
https://doi.org/10.1515/9783110418712-019

Kalkavan-Aydin, Zeynep; Winter, Katja: Lesen. In: Jeuk, Stefan; Settinieri, Julia (Hg.): Sprachdiagnostik Deutsch als Zweitsprache. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 441-469.
https://doi.org/10.1515/9783110418712-018

* Relevante Prüfungsliteratur finden Sie auf Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 13.02.2020 00:09