Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

110038 VO Medienwissenschaftliche Vorlesung BA/MA - Französisch (2019S)

Penser les médias

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik

Voraussetzungen lt. Studienplan:
MA: s. Studienplan BA: Absolvierung der Grund- und Erweiterungsmodule (Pflichtmodule) Lehramt (Wahlfach): Absolvierung der Grundvorlesung Medienwissenschaft dringend empfohlen

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die genauen Sitzungsdaten finden sich auf Moodle. Der Kurs umfasst einen zweitägigen Workshop zu "Poetizität und Serialität" am 4. und 5. April im Institut für Romanistik und im Filmmuseum.

Dienstag 19.03. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 26.03. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 02.04. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 09.04. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 30.04. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 07.05. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 14.05. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 21.05. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 28.05. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 04.06. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Dienstag 18.06. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Les médias sont un thème constant de la théorie culturelle française. Ils ressemblent à un fil conducteur qui façonne les débats en sociologie, philosophie et critique littéraire. Les sous-thèmes principaux sont la mondialisation, la protection des données et celle de la culture nationale. L'influence des médias sociaux et de la vidéo sur demande a considérablement modifié les échanges entre les cultures. Les récits en série sont au centre de ce contexte. Un atelier, qui fait partie du cours, aura lieu les 4 et 5 avril au Département d’Études Romanes et au Musée du Film de Vienne.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis der prüfungsrelevanten Sekundärliteratur.

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff, auch mit den Texten, die für die Vorbereitung des Workshops dienen, wird auf Moodle bereit gestellt.

Literatur

Mattelart Armand, Mattelart Michèle. Penser les médias. In: Réseaux, volume 5, n°22, 1987. L'opinion publique. pp. 53-78; doi : https://doi.org/10.3406/reso.1987.1238
https://www.persee.fr/doc/reso_0751-7971_1987_num_5_22_1238

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Bachelor: PW 55/PW 56 F; BAR 11/14 F; Master: MAR 05/06/07/08/09 a/b; MAR 151; Lehramt: Wahlfach

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32