Universität Wien FIND

130016 VO Südslawische Sprachgeschichte (2009S)

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 05.03. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 19.03. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 26.03. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 02.04. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 23.04. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 30.04. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 07.05. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 14.05. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 28.05. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 04.06. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 18.06. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Donnerstag 25.06. 15:30 - 17:00 Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Mittelalterliche Texte werden gelesen, interpretiert, kulturgeschichtlich und sprachwissenschaftlich kommentiert, letzteres vor allem im Hinblick auf die historische Grammatik der betreffenden Sprachen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung der Mitarbeit sowie schriftlicher Tests

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Fähigkeit, ältere Texte der betreffenden Sprachen zu lesen, inhaltlich zu erfassen, kulturgeschichtlich einzuordnen und ihre sprachlichen Abweichungen von den Gegenwartssprachen zu verstehen.

Prüfungsstoff

Vortrag des Leiters und Mitarbeit der Studierenden

Literatur

Georg Holzer, Historische Grammatik des Kroatischen. Einleitung und Lautgeschichte der Standardsprache (= Schriften über Sprachen und Texte 9), Frankfurt am Main u. a. 2007;
weitere Literatur wird je nach Studiensprache der Teilnehmenden während der LV bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PVS-B, PVS-K, PVS-S, MB 211, MK 211, MS 211, M 241

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:51