Universität Wien FIND

140046 SE Arabische Welt: zeitgenössische Diskussionen (2018W)

Sufismus: historische Entwicklungen und gegenwärtige Dynamiken

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 12.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 19.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 09.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 16.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 23.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 30.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 07.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 14.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 11.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 18.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Freitag 25.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel der LV ist ein Verständnis des vielgestaltigen Phänomens "Sufismus" in seinen historischen, wie auch gegenwärtigen Dimensionen. Anhand von Sekundärliteratur, aber auch von sufischen Primärtexten werden Kernstrukturen und -dynamiken des Sufismus diskutiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit (Vorbereitung der Lektüre und der Übersetzungen, gemeinsame Diskussion), Hausarbeiten während des Semesters, Semesterarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit (3-maliges Fehlen ist erlaubt), Aktive Teilnahme an der Diskussion, zeitgerechte und den Kriterien der guten wissenschaftlichen Praxis entsprechende Durchführung der Hausarbeiten und der Seminararbeit. Weitere Details werden in der ersten Einheit präsentiert.

In diesen Zwischenschritten soll ein reflektiertes Verständnis der behandelnden Fragen demonstriert werden.

20% aktive Mitarbeit (Anwesenheit, Diskussion)
20% Hausarbeiten und Übersetzungen
60% Seminararbeit

Prüfungsstoff

s.o.

Literatur

Wird in der LV und über Moodle bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

WM-16

Letzte Änderung: Fr 08.02.2019 09:07