Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

140122 VO Ansätze für eine Alevitisch-Historische Theologie (2019W)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 02.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 09.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 16.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 23.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 30.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 06.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 13.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 20.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 27.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 04.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 11.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 08.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Mittwoch 15.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Eine der Kerndisziplinen der Theologie ist die Historische Theologie. Die Vorlesung geht der Frage nach, wie diese Disziplin für die Alevitische Theologie konzeptualisiert werden kann. Dabei greift es Methoden anderer historisch-theologischer Fachrichtungen auf und bringt diese mit der historischen Forschung zum Alevitentum zusammen. Ziel der Lehrveranstaltung ist es, Zugänge für die historiographisch arbeitende Theologie fürs Alevitentum zu eruieren und dabei einen Überblick über die Geschichte, das Geschichtsbewusstsein und historische Religionsvorstellungen im Alevitentum zu geben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Am Ende der Vorlesung wird eine bindende Klausur geschrieben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM 04.1B

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20