Universität Wien FIND

140143 VU Einführung in eine "kleine" Sprache des Alten Orients: Ugaritisch (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Voraussetzungen: STEOP

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 12.10. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 19.10. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 09.11. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 16.11. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 23.11. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 30.11. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 07.12. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 14.12. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 11.01. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 18.01. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22
Freitag 25.01. 09:45 - 10:30 Seminarraum Assyrica UniCampus Hof 4 2D-O1-22

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel dieses Kurses ist es, die Studenten mit der Grammatik, dem Lexikon und der Morphologie der Ugaritischen Sprache vertraut zu machen. Es zielt auch darauf ab, Ugaritische Literatur einzuführen. Am Ende des Semesters haben die Studenten Grundkenntnisse in Ugaritisch.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Am Ende des Semesters haben wir eine In-Class-Abschlußprüfung. Diese Abschlußprüfung besteht aus einem kurzen ugaritischen Text. Die Studenten(innen) sollen diesen Text übersetzen. Es ist erlaubt, Wörterbücher oder Grammatiken, sowie alle Power-Points aus der Klassen zu verwenden. Weitere Informationen zu dieser Absclußprüfung werden am Ende des Semesters gegeben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Benotung erfolgt auf der Grundlage der Abschlußprüfung. Das Benotungssystem ist wie folgt:
5) 0-52: nicht genug
4) 53-65: genug
3) 66-77: befriedigend
2) 78-90: gut
1) 91-100: sehr gut
Wenn Sie einen 5 als Punktzahl erhalten, warden Sie den Kurs nicht bestehen.

Prüfungsstoff

Siehe oben unter "Art der Leistungskontrolle".

Literatur

Das meiste Material, das im Kurs behandelt wird, wird durch die Power-Points zur Verfügung gestellt, die auf Moodle hochgeladen werden. Die Studenten werden ermutigt, obwohl sie nicht dazu verpflichtet sind, zumindest einen Teil der Literatur zu lesen, die am Ende des ersten Power-Point in der Bibliographie zitiert wird. Die meisten dieser Lesungen sind in der Bibliothek verfügbar oder können vom Professor als PDF angefordert werden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AO-10/1
Studierende des BA der Version 2011 erhalten zwei ECTS-Zusatzpunkte!

Letzte Änderung: Fr 08.02.2019 09:07