Universität Wien FIND

140195 VU Islam: Phänomene, Entwicklungen, Analysen II (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 17.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 24.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 31.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 07.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 14.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 21.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 28.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 05.12. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 12.12. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 09.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 16.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 23.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Mittwoch 30.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vertieftes Verständnis der Entwicklung des Islams und der Phänomene,
die als islamisch bzw. muslimisch bezeichnet werden, in historischer und aktueller
transnationaler Perspektive. Fähigkeit zur Arbeit mit entsprechenden Primär- und Sekundärquellen in deutscher und englischer Sprache.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Mitarbeit bei Diskussionen zur Lektüre, Referat

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung für die positive Beurteilung ist die aktive Mitarbeit und Anwesenheit (2x Fehlen wird toleriert), sowie ein positiv absolviertes Referat. Die Leistungen aus Mitarbeit und Referat werden im Verhältnis 50 : 50 für die Beurteilung herangezogen.

Prüfungsstoff

Thematische Einleitungen; Lektüre ausgewählter Texte; gemeinsame Diskussion; selbst gewähltes bzw. zugewiesenes Referatsthema

Literatur

Wird über Moodle verteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

RP-1, WM-18

Letzte Änderung: Fr 08.02.2019 09:07